Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

mehr Football

Wechsel auf der Head-Coach-Position der 2. Unicorns-Mannschaft

U2: Gockner übergibt an Breitschwerdt - Fotocredit: Manfred Löffler

Die U2 der Schwäbisch Hall Unicorns bekommt für die Saison 2024 einen neuen Chef: Jürgen Breitschwerdt, der bereits vor 20 Jahren bei den Unicorns zum Football-Sport gefunden hatte, übernimmt das Cheftraineramt der zweiten Herrenmannschaft von Simon Gockner.

An der Spitze des Coaching-Staffs des Oberliga-Teams der Unicorns gibt es einen Wechsel. Neuer Head Coach der U2 ist Jürgen Breitschwerdt. Er folgt Simon Gockner nach, der das Amt aus gesundheitlichen Gründen abgibt, nachdem er es 2023 erfolgreich durch die Saison geführt hatte.

Jürgen Breitschwerdt bringt Football-Erfahrung und langjährigen Unicorns-Background mit. Vor 20 Jahren begann er seine Football-Karriere in der Unicorns-Jugend als Receiver und Quarterback. Als Spielmacher führte er sein Team auch 1997 bei der ersten Haller Juniorbowl-Teilnahme an. Bei den Senioren spielte Breitschwerdt von 1998 bis 2006 als Receiver und beendete dann seine Spielerkarriere aus beruflichen Gründen. An der Seitenlinie sammelte er als Flaggies-Coach und als Game-Defense-Statistiker Erfahrungen und 2023 gehörte er dem U2-Coaching-Staff als Receiver-Coach an.

Die Schwäbisch Hall Unicorns bedanken sich sehr herzlich bei Simon Gockner für die erfolgreiche Arbeit und wünschen Jürgen Breitschwerdt mit der U2 viel Erfolg!

Quelle: PM Schwäbisch Hall Unicorns - Axel Streich


Aktuelle Ausgabe

Preis: 7.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

NEWSLETTER