Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

NCAA - College Football

Nick Saban beendet seine eindrucksvolle Karriere im College Football. Imago Images / USA Today / Kirby Lee

Einer der größten Head Coaches in der Geschichte des College Footballs geht in den Ruhestand. Nick Saban gewann in seiner Karriere sieben National Championships. Während der letzten 17 Jahre trainierte er die Alabama Crimson Tide, verwandelte sie in ein absolutes Powerhouse im College Football und verkündete nun, nach einem für ihn ganz normalen Arbeitstag, sein Karriereende im Alter von 72 Jahren. 

Die Vergabe der diesjährigen Heisman Trophy wird mit Spannung erwartet. Wer folgt auf Caleb Williams? Credit: Imago Images / USA Today / Brad Penner

Die College Football Saison nähert sich ihrem endgültigen Ende. Nach den Conference Championship Games stehen nun die vier Playoff-Teams und außerdem wurden die Finalisten zur Vergabe der Heisman Trophy 2023 nominiert. Wide Receiver Marvin Harrison Jr. steht mit drei Quarterbacks zur Wahl. Die Vergabe findet am 9. Dezember statt. 

Rivalry Game am Thanksgiving-Wochenende: Ohio State vs. Michigan. Credit: Imago Images / ZUMA Wire / Scott Stuart

Wer zieht in die Conference Championship Games im College Football ein? Die Ohio State Buckeyes und die Michigan Wolverines fechten das letzte Ticket in der Big Ten im direkten Duell aus. Florida State ist bereits durch, darf aber in der Rivalry gegen Florida nicht stolpern. Oklahoma State will sich dafür gegen BYU in der Big12 durchsetzen. It’s time to play the game! 

Die Louisville Cardinals grüßen vor Woche 12 im College Football von Platz Zwei der Atlantic Coast Conference. Sie benötigen gegen die Miami Hurricanes einen weiteren Sieg, um die erste Conference Championship in der ACC möglich zu machen. Auch die Duke Blue Devils mit Quarterback Riley Leonard sind zum Siegen verdammt. In den Fokus gerät außerdem die Spitze der Big12. Hier ist das Rennen ebenfalls noch völlig offen und es wird die ersten Vorentscheidungen geben. 

Die Washington Huskies feierten in den letzten Wochen wichtige Siege gegen die Oregon Ducks und die USC Trojans. Auch die Michigan Wolverines behalten bisher ihre weiße Weste und dominierten ihre Gegner deutlich. Gegen die Penn State Nittany Lions geht es jetzt aber zum ersten Mal gegen ein geranktes Team. Die wiederum haben neben den Ole Miss Rebels aber ein großes Problem. Sie gewinnen einfach nicht gegen Mannschaften aus den Top Ten. Die Georgia Bulldogs sollten sich demnach ebenfalls in College Football Woche 11 durchsetzen. Sie empfangen die Rebels zum SEC-Matchup im eigenen Stadion in Georgia.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 7.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

NEWSLETTER