Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

GFL - German Football League

Heimspielauftakt für Vizemeister: Royals empfangen Dolphins

Erstes Heimspiel der Saison: Potsdam Royals - Foto: IMAGO / Beautiful Sports

Die Potsdam Royals bestreiten am Samstag ihr erstes Heimspiel der Saison. Nach der geglückten German-Bowl-Revanche bei den Schwäbisch Hall Unicorns im Season Opener ist die Mannschaft von Head Coach Michael Vogt gegen Aufsteiger Paderborn Dolphins klarer Favorit.

“Nun freuen wir uns auf das erste Duell mit dem Aufsteiger in der erima GFL“, sagt Vogt vor dem Duell und hofft auf den perfekten Saisonstart. Beide Teams kennen sich noch aus gemeinsamen Jahren in der GFL2 und zumeist hatten die Ostwestfalen das bessere Ende für sich. Danach trennten sich allerdings die gemeinsamen Wege. Während die Potsdamer 2017 aufstiegen und schnell um die Playoffs mitspielten, gingen die Dolphins den Weg über die Regionalliga, ehe ihnen in der vergangenen Saison der zweite Aufstieg in Folge gelang.

Beide Mannschaften können derweil mit ihrem Saisonstart zufrieden sein. Die Potsdamer fügten vor zwei Wochen Titelverteidiger Schwäbisch Hall Unicorns die erste Heimniederlage seit 2014 zu und untermauerten, dass sie in dieser Saison erneut Titelansprüche erheben. Die Paderborner schlugen zum Saisonstart zuhause die Kiel Baltic Hurricanes, ehe sie in der Vorwoche bei Rekordmeister New Yorker Lions Braunschweig den Kürzeren zogen. Ein besonderes Spiel ist es unterdessen für Potsdams Runningback Heiko Bals, der auf sein ehemaliges Team trifft.

Zu einem weiteren Topspiel im Norden kommt es zwischen den Dresden Monarchs und den Berlin Rebels. Beide Teams sind noch ungeschlagen, Dresden gewann zum Saisonstart bei den Marburg Mercenaries, die Rebels fuhren im Stadtderby gegen Berlin Adler und ebenfalls gegen die Marburger bereits zwei Siege ein. In den Südstaffeln wird der Saisonstart der Munich Cowboys mit Spannung erwartet. Die Bayern, Süd-Vizemeister von 2022, hatten bislang spielfrei und wollen zeigen, dass trotz der neuen ELF-Konkurrenz in der eigenen Stadt durch die Munich Ravens weiterhin in der GFL mit ihnen zu rechnen ist. Am Sonntag sind die Münchner zu Gast bei den noch sieglosen Marburg Mercenaries.

Die Spiele im Überklick:

3. Juni

  • Kiel Baltic Hurricanes vs. New Yorker Lions Braunschweig (16 Uhr, FC Kilia)
  • Potsdam Royals vs. Paderborn Dolphins (16 Uhr, Karl-Liebknecht-Stadion)
  • Berlin Adler vs. Straubing Spiders (17 Uhr, Poststadion)

4. Juni

  • Dresden Monarchs vs. Berlin Rebels
  • ifm Ravensburg Razorbacks vs. Allgäu Comets
  • Marburg Mercenaries vs. Munich Cowboys

Alle Spiele im Livestream bei Sportdeutschland TV.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr