Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

GFL - German Football League

AFVD richtet am 14. Oktober 2023 sein Endspiel in Essen aus

Zum Start der Saison der ERIMA GFL steht fest, wann und wo das Endspiel ausgetragen wird. Der „ERIMA GFL Bowl präsentiert von TAG24“ findet am 14. Oktober 2023 im Stadion an der Hafenstraße in Essen statt. Nach 1982 und 1984 wird Essen zum dritten Mal Austragungsort für das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft im American Football. Das Stadion an der Hafenstraße hat ein Fassungsvermögen von knapp 20.000 Zuschauern, dabei rund 11.000 Sitzplätze. Das 2012/2013 komplett neugebaute Stadion verfügt über einen großzügigen Hospitality-Bereich. Und für das große Endspiel des deutschen Footballs besonders wichtig: Die Flächen vor dem Stadion sind wie für eine Power-Party gemacht!

„Das Stadion ist perfekt für unser Endspiel geeignet. Die Rahmenbedingungen sind ideal, die Stadt Essen hat uns mit offenen Armen empfangen. Wir bekommen sehr viel Zuspruch und Unterstützung von der Stadt sowie der Betreibergesellschaft des Stadions“ so Markus Würtele, Vize-Präsident des AFVD. Thorsten Steinmann von der Stadion-Betreibergesellschaft GVE: „Wir waren sofort begeistert, als der AFVD mit der Anfrage auf uns zukam. Es ist für uns und die Stadt Essen eine große Ehre, Gastgeber des German Bowl in diesem Jahr zu sein. Wir wollen alles möglich machen, damit der AFVD den Football-Fans aus ganz Deutschland ein perfektes Eventerlebnis bieten kann.“

Der AFVD möchte bei seinem Endspiel all seine vielfältigen Aktivitäten präsentieren. Alle Vereine, nicht nur die aus der ERIMA GFL, die Frauen-Footballerinnen, die Flag Footballer, die Nationalmannschaften und die Schiedsrichter sowie die Cheerleader sollen an diesem besonderen Tag sichtbar sein. Die Fans können sich auf ein breites Rahmenprogramm vor und im Stadion freuen, mit Live-Musik, DJs, der feierlichen Nationalhymne, einer atemberaubenden Präsentation der Teams und einer wahrhaft meisterlichen Siegerehrung.

Essen liegt mitten im Ruhrgebiet mit über 4,5 Mio. Einwohnern im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen und hat die größte Footballvereinsdichte. Der Football und Cheerleading Verband NRW ist mit über 80 Vereinen der größte im AFVD. „Wir sind sehr stolz, dass der AFVD nach 33 Jahren mit dem Endspiel wieder in NRW zu Gast ist. Wir werden mit unseren Vereinen den AFVD in der Organisation unterstützen und den German Bowl kräftig promoten,“ so Peter Springwald, Präsident des AFCV NRW.

Carsten Dalkowski, Vorsitzender des GFL Ligaverbundes e.V.: „Die ERIMA GFL freut sich auf ein spannendes Spiel um die deutsche Meisterschaft im American Football. Die beiden besten deutschen Teams werden dem Endspiel in Essen sicherlich einen würdigen Rahmen geben. Wir sehen uns im Stadion an der Hafenstraße!"

Mit ERIMA und TAG24 darf der AFVD zugleich zwei Premium-Partner für den German Bowl vorstellen. GFL-Titelsponsor ERIMA wird erneut als Titelsponsor für das Endspiel auftreten, TAG24 als Presenter, der unter anderem das Spiel live auf der Plattform www.tag24.de frei streamen wird. Dazu ist der AFVD in Gesprächen mit TV-Sendern über eine Live-Übertragung. „Wir freuen uns sehr, dass wir bereits mit der Ankündigung zwei Partner präsentieren können, die uns auch bei der Organisation sowie der Bewerbung des Events unterstützen werden“, so Fuad Merdanovic, Präsident des AFVD.

ERIMA Chef Wolfram Mannherz: „Die Sportart American Football hat bei ERIMA eine große Bedeutung und so freuen wir uns sehr darüber, wieder Partner und Namensgeber des ERIMA GFL Bowls zu sein. Nach unserer letztjährigen Teilnahme am Endspiel erfüllt es uns als Marke mit Stolz, wieder Teil des Events zu sein und mit unserer Unterstützung für ein tolles Miteinander zu sorgen – getreu unserem Motto ´Gemeinsam Gewinnen´.“

Tickets für den ERIMA GFL Bowl präsentiert von TAG24 in Essen gibt es ab sofort unter www.gfl-bowl.de ab 15.- EUR (ermäßigt 5.- EUR günstiger, für Kinder bis 6 Jahre ist der Eintritt frei ohne Sitzplatzanspruch).

Vereine erhalten einen Vereinsrabatt von 10 Prozent auf Sammelbestellungen ab 25 Karten oder Stehplatzkarten für 10.- EUR. Weitere Informationen unter www.gfl-bowl.de

Quelle: PR American Football Verband Deutschland e.V.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 7.90 EUR

GFL meist geklickt

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

NEWSLETTER