Fabienne Lampe und Dennis Briege - Zwei neue Gesichter bei TOUCHDOWN24

Es tut sich was bei TOUCHDOWN24 mit Fabienne Lampe und Dennis Briege bekommt das Team kompetente Unterstützung aus der Football Community.

Die Zeit in der Redaktion war reif für frischen Wind und damit auch für gewisse Veränderungen. Angefangen mit unserer Website bis hin zum personellen Zuwachs. Zu den Veränderungen auf unserer Website kommen wir aber zu einem anderen Zeitpunkt in einem anderen Beitrag zunächst soll es um die "Neuen" bei uns gehen.

Fangen wir mit Fabienne an, einige von Euch ist sie vielleicht unter dem Namen @thediaryof_f bekannt, denn unter diesem Pseudonym ist die Hamburgerin u.a. auf X formerly known as Twitter unterwegs. Für unser Magazin war sie ertsmals bei den Frankfurt Games im Einsatz und konnte so schon mal ein wenig in das reinschnuppern, was zukünftig zu ihren Aufgaben gehören wird. Denn Fabienne wird den Part der Chefredakteurin übernehmen und damit für die Inhalte unseres Print-Magazins verantwortlich sein.

Doch nicht nur das, sie wird zusätzlich auch die Social Media Kanäle bespielen und auch als Autorin wird man hin und wieder etwas von ihr bei uns lesen. Entweder hier im Blog, im redaktionellen Teil unserer Website oder aber auch in unserem monatlichen Magazin. Die hauptberufliche Juristin ist hochmotiviert und bringt viele gute Ideen mit. Sie wird in der kommenden ELF- u GFL-Saison auch bei der ein oder anderen Veranstaltung vor Ort sein und sie freut sich darauf, mit euch ins Gespräch zu kommen.

Zweiter im Bunde ist Dennis Briege. Im Netz kennt man den Berliner unter dem Namen @B3astm0deTV und als eingefleischten New England Patriots Fan. Neben seiner Tätigkeit als esten Vorsitzenden des New England Patriots Fanclubs GoPatsCrew ist er auch Fanbeauftragter bei Berlin Adler. Er ist also in Sachen American Football sehr umtriebig und deshalb passt er sehr gut ins Schema der Neuausrichtung bei TOUCHDOWN24. Sein Tätigkeitsfeld beinhaltet die redaktionelle Mitarbeit im Onlinebereich als auch die unterstützende Mitarbeit in der Geschäftsstelle hier in Berlin.

Bei den Frankfurt Games war Dennis ebenfalls erstmals für TOUCHDOWN24 im Einsatz und konnte so erste Erfahrungen sammeln. Seine erste Pressekonferenz der Patriots wird er wohl so schnell nicht vergessen.

Beide Neuzugänge möchten zukünftig dazu beitragen, die Community bei TOUCHDOWN24 stärker mit einzubeziehen, denn auch das gehört zu Neuausrichtung. Dennis wird sich darüber hinaus auch dafür einsetzen, dass der Deutsche American Football auf der Website stärker zur Geltung kommt. Er hofft dabei auf die Unterstützung seitens der vielen Vereine denn er ist, ebenso wie die Geschäfstführug, der Ansicht, American Football ist so viel mehr als nur NFL. Womit er nicht ganz Unrecht hat.

Es kommt also einiges in Bewegung bei TOUCHDOWN24. Das ganze Team freut sich auf eine spannende und interessante Reise auf die wir euch gerne mitnehmen.


Kommentare

Mike Stevens
Mike Stevens
3 monate vor
zitiere Mike Stevens:
Hab beide in Frankfurt getroffen. Absolut nette Leute. Schön das sie jetzt bei euch sind. Gute Entscheidung.



Vielen Dank für die Worte. Wir hoffen mit euch zusammen was bewegen zu können und sind stetig dabei uns zu verbessern.

Du musst über einen Account (Registrierung) bei uns verfügen um Kommentare posten zu können.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 7.90 EUR

Blog-Kommentare