Texans ziehen Option auf Jadeveon Clowney

geschrieben/veröffentlicht von/durch  15.04.2017
Die Houston Texans haben ihre Vertragsoption auf Jadeveon Clowney gezogen. Der 24-Jährige war 2014 als Nummer eins Pick der Draft ausgewählt worden.

Der 24-Jährige bleibt den Texanern damit zwei weitere Saisons erhalten. Der Defensive End brachte es in der abgelaufenen Saison in 14 Einsätzen auf 52 Tackles, sechs Quarterback-Sacks und ein erzwungenes Fumble. Er trug so mit dazu bei, dass die Texans auch ohne Star-Defender J. J. Watt die Playoffs erreichten.
Markus Schulz

Markus Schulz arbeitet seit 2009 beim Sport-Informations-Dienst in Köln. Seine Leidenschaft für den American Football entdeckte der Familienvater bereits mit elf Jahren während Super Bowl XXIII. 2017 schloss sich Schulz TOUCHDOWN24 zudem als Chefredakteur an. Außerdem hat der gebürtige Mönchengladbacher mehrere Bücher über den US-Sport publiziert und engagiert sich ehrenamtlich als Pressesprecher bei seinem örtlichen Football-Verein Remscheid Amboss.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden