Anmelden



- Werbung -

Packers vs. Chiefs: NFL-Sonntag gewinnt an Brisanz

Wir sind in der Halbzeit der Regular Season angelangt und erste Rückschlüsse lassen sich ziehen. Während es in der NFC einige wirklich starke Herausforderer auf den Champion aus Tampa gibt, ist es gar nicht so leicht, neben den Buffalo Bills einen weiteren echten Contender in der AFC auszumachen. Was ist nur mit den Kansas City Chiefs los? Im letzten Jahr noch unantastbarer Favorit macht jetzt sogar Patrick Mahomes auf Quarterback keine gute Figur mehr. Zum zweiten Heimspiel in Folge muss gegen die Green Bay Packers der zweite Sieg in Serie her, ansonsten kann es in der West Division eng werden mit den Playoffs. Im zweiten Spiel wollen die Baltimore Ravens nach einer spielfreien Woche die Minnesota Vikings alt aussehen lassen. Beide Teams sind bekannt für ihren Laufangriff, sind mittlerweile aber erfolgreicher mit dem Passspiel geworden.

Chiefs bei den Titans: Wer soll Derrick Henry stoppen?

Der Sonntag-Nachmittag gehört wieder der Familie. Nach zwei Wochen mit London-Spielen beanspruchen die Live-Übertragungen im Free-TV wieder nur den abendlichen Sonntag. Ab 19 Uhr treten die Kansas City Chiefs dabei bei den Tennessee Titans an, um 22.25 sind dann die Chicago Bears bei den Tampa Bay Buccaneers zu Gast. Beide Partien werden auf ProSieben Maxx übertragen.

Josh Allens Date mit Patrick Mahomes bei Sunday Night Football

Der lange NFL Sonntag der Week Five inklusive London Game liegt hinter und deckt unsere Spieltagzusammenfassung „Cover Them All“ dieses Mal auf gleich zwei Kontinenten die interessanten Räume ab. Beim Sunday Night Football gab es ein Rematch des letztjährigen AFC Championship Game, in England drehte Matt Ryan ein klein wenig die Zeit zurück und in Los Angeles zündeten die Chargers mithilfe der Browns ein 1026-Yard-Offensivfeuerwerk!

Letzter Platz in der AFC West: Kann Mahomes das Ruder herumreißen?

Eine Bilanz von 1:2 Siegen, letzter Platz in der AFC West – der Saisonstart ist für Patrick Mahomes und die Kansas City Chiefs gehörig in die Hose gegangen. Die Defense zeigt altbekannte Schwächen, doch auch die Offense muss sich stabilisieren. Schafft der amtierende AFC-Champion das am Sonntag gegen die Eagles? Außerdem: Wie viel Druck verspürt Mac Jones vor dem möglicherweise „größten Sportereignis in der Geschichte Bostons“? Antworten darauf gibt es im TOUCHDOWN24-Spotlight für Woche 4.

Packers und 49ers liefern Foto-Finish bei Sunday Night Football

Unsere NFL Spieltagzusammenfassung „Cover The All“ steht in Week Three ganz klar im Zeichen der drei Spitzenspielen: Aaron Rodgers konnte bei Sunday Night Football mal schauen, wie es sich in San Francisco so spielt, in der AFC West verglich sich Justin Herbert mit Patrick Mahomes und Tom Brady traf die aufstrebenden Rams um Matthew Stafford in Hollywood. Auch die anderen Spiele hatten so manches Highlight parat und waren allemal eine sehenswerte Alternative zu "Bundeskanzler TV"!

Rams und Stafford mussten gegen Bears ran

Mit dem ersten Spieltag der neuen NFL-Saison ist auch unsere Rubrik "Cover Them All" zurück und wir liefern euch einen Blick auf alle Partien des Football Sonntags. In Week One bescherte uns die Liga ein paar echte Spitzenspiele, reihenweise Überraschungen und die ersten Auftritte der diesjährigen Top-Rookies! In der Nacht musste Matthew Stafford mit den L.A. Rams gegen Chicago ran. So lief der Saisonauftakt.

NFL Spielplan 2021/2022: Das sind die Highlights 

Endlich ist der neue NFL Spielplan 2021/2022 da! TOUCHDOWN24 präsentiert die interessantesten Paarungen, die ihr euch ganz dick im Kalender anstreichen solltet. Die Saison 2021/2022 wird besonders. Erstmals seit der Spielzeit 1978 wird es eine längere Regular Season geben. So wurde zur kommenden Saison eine Woche 18 und somit ein 17. Spiel für jedes Team hinzugefügt, dafür fällt ein Spiel in der Preseason weg. In diesen zusätzlichen Matchups spielen die Teams gegen ein Team aus der jeweils anderen Conference, das in der vergangenen Saison die Division mit dem gleichen Platz abgeschlossen hat und nicht im bisherigen Schedule ist. So ergeben sich einige heiße Matchups im NFL Spielplan 2021/2022. Die besten Duelle der kommenden Saison, inklusive spannender Week 17 Matchups nun hier.

Alex Smith sagt der NFL leise "Adieu"

Alex Smith war mit seinem rührenden Comeback eine der Geschichten der vergangenen NFL-Saison, eine Geschichte, die nun gleichzeitig zum letzten Kapitel in einer großen Karriere wurde. Der ehemalige First Overall Pick geht nach 16 Jahren National Football League in den Ruhestand, Menschen in San Francisco, Kansas City und Washington lässt er mit reihenweise schönen Erinnerungen zurück. Und auch die Liga wird ohne einen Vollblutprofi wie ihn ein ganzes Stück ärmer sein, als sie es noch vor ein paar Tagen war.

Super Bowl LV - Eine kleine Zusammenfassung

Der Super Bowl – eines der größten Spektakel, die wir auf diesem Planeten kennen. Selbst in einer Zeit, in der Unterhaltung verständlicherweise für viele Menschen eher auf dem Rücksitz Platz nimmt, zündeten die Raketen in der Nacht von Tampa Bay und schafften für ein paar Stunden sehnlichst erwünschte Ablenkung. In der Hauptrolle waren die Super Bowl LV Champions – die Tampa Bay Buccaneers!

Cover Two: NFL Conference Championships

Die Saison über hieß es „Cover Them All“, doch in der letzten Runde vor dem Super Bowl switchen wir auf „Cover Two“! Hier bei Touchdown24 decken wir für euch die beiden Conference Championship Games der NFL ab und verraten Euch, was am Sonntag so los war!
Nach Oben