Anmelden



- Werbung -

Beste Landingspots für Free Agents nach dem NFL Draft 2022

Der NFL Draft 2022 liegt langsam, aber sicher hinter uns und damit steht der Großteil der Roster, mit denen die Teams in die neue Saison starten wollen. Ganz vorbei ist die Kaderplanung aber noch nicht: Zwar haben sich die begehrtesten Free Agents schon längst neuen Franchises angeschlossen, doch es gibt nach wie vor einiges an Talent auf dem Markt. TOUCHDOWN24 wirft einen Blick auf die besten verbleibenden Free Agents und nennt deren ideale Landingspots in den Wochen bis zum Training Camp.

Browns: Landry unterschreibt Fünfjahresvertrag

Zahltag für Jarvis Landry. Der Wide Receiver hat bei den Cleveland Browns einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Dafür erhält er 75,5 Millionen US-Dollar, 47 davon als Garantie.

Browns holen Landry und Taylor

Die Cleveland Browns haben Jarvis Landry von den Miami Dolphins geholt. Dafür gaben sie zwei Pickrechte ab. Außerdem kommt Tyrod Taylor von den Buffalo Bills.

Dolphins halten Landry mit Franchise-Tag

Die Miami Dolphins haben ihren besten Wide Receiver Jarvis Landry mit dem Franchise-Tag für eine weitere Saison gebunden.
Nach Oben