Yates und Seau kommen zu den Bills

geschrieben/veröffentlicht von/durch  10.04.2017
T. J. Yates wechselt innerhalb der AFC East die Franchise und kommt von den Miami Dolphins zu den Buffalo Bills.

Der 29 Jahre alte Quarterback, der in sechs Spielzeiten für die Houston Texans und Atlanta Falcons über die Rolle des Backups nicht hinauskam, hat nun in den Buffalo Bills einen neuen Arbeitgeber gefunden. Dort wird er sich aber wohl hinter Tyrod Taylor erneut mit der Reservistenrolle begnügen müssen.

Neben Yates wurde auch Defensive End Ian Seau verpflichtet, der 2016 ungedraftet bei den Los Angeles Rams unter Vertrag stand.
Markus Schulz

Markus Schulz arbeitet seit 2009 beim Sport-Informations-Dienst in Köln. Seine Leidenschaft für den American Football entdeckte der Familienvater bereits mit elf Jahren während Super Bowl XXIII. 2017 schloss sich Schulz TOUCHDOWN24 zudem als Chefredakteur an. Außerdem hat der gebürtige Mönchengladbacher mehrere Bücher über den US-Sport publiziert und engagiert sich ehrenamtlich als Pressesprecher bei seinem örtlichen Football-Verein Remscheid Amboss.
Twitter: @ELFinsider

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden