Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

NFL - National Football League

Seahawks, Dolphins, Bears - die letzten Entscheidungen

IMAGO / USA TODAY Network

Die letzten Tickets für die Playoffs sind vergeben. Die Seattle Seahawks und die Miami Dolphins sicherten sich jeweils den 7th Seed ihrer Conference. Die Chicago Bears ergatterten derweil den 1st Overall Pick im kommenden Draft.

 

  • Seahawks holen 7th Seed der NFC
  • Dolphins sichern sich erste Playoffs seit 2016
  • Bears im Draft als erstes dran

Damit die Reise der Seahawks in die Postseason führen konnte, war die Mannschaft von Head Coach Pete Carroll auf einen Sieg der Detroit Lions im direkten Duell gegen die Green Bay Packers angewiesen. Nachdem Seattle seine Hausaufgaben mit einem 19:16-Heimsieg über die Los Angeles Rams erledigt hatte und die Lions in der Nacht zu Montag damit chancenlos in Bezug auf eine eigene Teilnahme an den Playoffs waren, zeigte das Team von Head Coach Dan Campbell die nötige Moral und verdarb Aaron Rodgers und seinen Packers den möglichen Playoff-Einzug auf den letzten Metern der Regular Season. Die Lions gewannen 20:16 und beendeten damit den Run der Packers.

Neben den Packers in der NFC erwischte es in der AFC ein weiteres Schwergewicht der vergangenen beiden Dekaden. Die New England Patriots verloren bei den Buffalo Bills auch mit 23:35, weil sie gleich zweimal einen Kickoff-Return-Touchdown zuließen. Von der Niederlage der Bill-Belichick-Mannen profitierte ausgerechnet Divisionsrivale Miami Dolphins. Nach einem überschaubar spektakulären 11:6 über die New York Jets zog die Mannschaft aus Florida unter Rookie-Head-Coach Mike McDaniel zum ersten Mal seit 2016 wieder in die Playoffs ein.

Eagles sichern sich First Seed der NFC

Unterdessen sicherten sich die Philadelphia Eagles durch einen 22:16-Heimsieg gegen die New York Giants den First Seed der NFC und somit Bye Werk zu Beginn der Playoffs. In der AFC war Gleiches bereits am Samstag den Kansas City Chiefs durch ein 31:13 gegen die Las Vegas Raiders gelungen. In den Wildcards kommt es somit am kommenden Wochenende zu folgenden Duellen: Miami Dolphins @ Buffalo Bills, Baltimore Ravens @ Cincinnati Bengals und Los Angeles Chargers @ Jacksonville Jaguars in der AFC. In der NFC lauten die Partien Seattle Seahawks @ San Francisco 49ers, New York Giants @ Minnesota Vikings und Dallas Cowboys @ Tampa Bay Buccaneers.

Derweil kamen die Chicago Bears noch unverhofft als schlechtestes Team der Regular Season zum 1st Overall Pick im kommenden Draft. Die Bears verloren 13:29 gegen die Vikings und profitierten parallel vom spektakulären 32:31 der Houston Texans bei den Indianapolis Colts.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Du musst über einen Account (Registrierung) bei uns verfügen um Kommentare posten zu können.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

NFL meistgeklickt

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

× Progressive Web App | Add to Homescreen

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie das Symbol. Progressive Web App | Share Button Und dann zum Startbildschirm hinzufügen.

× Web-App installieren
Mobile Phone
Offline – Keine Internetverbindung
Offline – Keine Internetverbindung