Ravens: Power macht Schluss

geschrieben/veröffentlicht von/durch  16.04.2017
Defensive Back Jerraud Power hat seine Karriere für beendet erklärt. Das gab der 29-Jährige via Twitter bekannt.

"Die letzten acht Jahre waren ein Vergnügen und eine wundervolle Reise. Nun bin ich aber bereit für das nächste Kapitel meines Lebens" zwitscherte der Cornerback, der in der vergangenen Saison noch das Defensive Backfield der Baltimore Ravens beackerte.

Powers war 2009 von den Indianapolis Colts in der dritten Runde gedraftet worden, wechselte vier Jahre später zu den Arizona Cardinals und spielte das letzte Jahr seiner Laufbahn in Baltimore. In acht Jahren kam Power auf insgesamt 413 Tackles, 74 Passverteidigungen und 13 Interceptions. In der aktuellen Free Agency hatte Power bisher keinen Verein mehr gefunden.
Markus Schulz

Markus Schulz arbeitet seit 2009 beim Sport-Informations-Dienst in Köln. Seine Leidenschaft für den American Football entdeckte der Familienvater bereits mit elf Jahren während Super Bowl XXIII. 2017 schloss sich Schulz TOUCHDOWN24 zudem als Chefredakteur an. Außerdem hat der gebürtige Mönchengladbacher mehrere Bücher über den US-Sport publiziert und engagiert sich ehrenamtlich als Pressesprecher bei seinem örtlichen Football-Verein Remscheid Amboss.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden