Lardarius Webb bleibt bei den Ravens

geschrieben/veröffentlicht von/durch  10.04.2017
Die Baltimore Ravens haben sich mit Free Safety Lardarius Webb auf einen neuen Vertrag geeinigt.

Webb hatte bereits acht Spielzeiten für die Franchise aus dem US-Bundesstaat Maryland gespielt, nachdem er 2009 in der dritten Runde an 88. Position gedraftet worden war. In der Saison 2016 waren Webb 73 Tackles, ein Quarterback-Sack und eine Interception gelungen, eher der mittlerweile 31-Jährige Free Agent wurde.
Markus Schulz

Markus Schulz arbeitet seit 2009 beim Sport-Informations-Dienst in Köln. Seine Leidenschaft für den American Football entdeckte der Familienvater bereits mit elf Jahren während Super Bowl XXIII. 2017 schloss sich Schulz TOUCHDOWN24 zudem als Chefredakteur an. Außerdem hat der gebürtige Mönchengladbacher mehrere Bücher über den US-Sport publiziert und engagiert sich ehrenamtlich als Pressesprecher bei seinem örtlichen Football-Verein Remscheid Amboss.
Twitter: @ELFinsider

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden