Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

NFL - National Football League

Chiefs: Zweimaliger Super-Bowl-Champion beendet Karriere

IMAGO / Icon Sportswire

Chad Henne macht Schluss. Der zweimalige Super-Bowl-Champion und Backup-Quarterback der Kansas City Chiefs hat seine Karriere nach 15 Jahren in der NFL für beendet erklärt.

  • Henne vertrat Mahomes in den Playoffs
  • 2008 als Zweitrundenpick zu den Dolphins
  • Sprang vor zwei Jahren schonmal in den Playoffs ein

Damit tritt der 37-Jährige in gewisser Weise auf dem Höhepunkt seiner Karriere ab. Auf dem Weg zu seinem zweiten Super-Bowl-Triumph als Teil der Kansas City Chiefs hatte Henne einen gehörigen Anteil am Erfolg der Mannschaft von Head Coach Andy Reid. Im Divisional Playoff Game gegen die Jacksonville Jaguars vertrat Henne den am Knöchel verletzten Patrick Mahomes in einigen Spielzügen. In dieser Phase brachte Henne fünf von sieben Pässen für 23 Yards und einen Touchdown an. Ein entscheidender Touchdown, wie das Endergebnis von 27:20 verrät.

Henne wurde 2008 als Zweitrundenpick der Miami Dolphins gedraftet, wurde den Hoffnungen allerdings nicht gerecht. 2009 und 2010 agierte er als Starter der Dolphins, sammelte in beiden Spielzeiten aber jeweils mehr Interceptions als Touchdowns. 2012 wechselte Henne zu den Jacksonville Jaguars und durfte sich 2013 erneut als Starter probieren. Erneut warf er mehr Pässe zum Gegner als zu den Mitspielern für Punkte. 2018 kam Henne dann als Backup-Quarterback hinter Patrick Mahomes zu den Chiefs und zeichnete sich als einer der besten Ersatz-Quarterbacks aus.

In den Playoffs der Saison 2020 hatte Henne dann gegen die Cleveland Browns seinen größten Auftritt, als er Mahomes ab dem dritten Viertel ersetzen musste, der mit einer Gehirnerschütterung vom Feld musste. Zwar produzierte Henne erneut eine Interception, doch im finalen Drive schaffte es Henne mit einem Lauf und einem tiefen Pass auf Wide Receiver Tyreek Hill für ausreichend First Downs zu sorgen, damit die Chiefs bei einer 22:17-Führung ausreichend Zeit von der Uhr nehmen konnten. Henne beendet seine Karriere mit 13.290 Passing Yards, 60 Touchdowns und 63 Interceptions. Und den zwei Super-Bowl-Ringen mit Kansas City, die sich nun auf die Suche nach einem neuen Mahomes-Vertreter machen müssen.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Du musst über einen Account (Registrierung) bei uns verfügen um Kommentare posten zu können.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

NFL meistgeklickt

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

× Progressive Web App | Add to Homescreen

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie das Symbol. Progressive Web App | Share Button Und dann zum Startbildschirm hinzufügen.

× Web-App installieren
Mobile Phone
Offline – Keine Internetverbindung
Offline – Keine Internetverbindung