HEFT #53

Ausgabe JANUAR 2022

Jetzt kaufen
- Werbung -

Die ewige Magie der Pro Football Hall of Fame

Es sind derzeit besondere Tage für die NFL, sowohl aufgrund ihrer Vergangenheit als auch wegen ihrer Zukunft. Die Pro Football Hall Of Fame hält in Canton, Ohio, die wohl größte Ehrenwoche ihrer langen Geschichte ab und rühmt die großen Leistungen früherer Helden. In diesem Tanz mit der Zeit schaffen Spieler und Liga nicht nur etwas Größeres als den Moment selbst, sie lauschen auch einer leisen Magie, deren Musik wohl nie verstummen wird!

Overtime – Award-Predictions für 2021

Es ist nie zu früh, sich darüber Gedanken zu machen, wer den amtierenden MVP Aaron Rodgers 2021 als „wertvollster Spieler der NFL“ ablösen könnte. Solche Gedankenspiele sind im August zwar mit ein wenig Vorsicht zu betrachten – schließlich weiß niemand, ob sich während der ersten Preseason-Spiele ein Star verletzt oder sich Möglichkeiten für einen Rookie auftun. Trotzdem ist es spaßig, sich mit solchen Themen auseinanderzusetzen – hier sind meine Award-Predictions für das Jahr 2021.

Diese NFL Rookies sorgen im Training Camp für Furore

Die Trainings Camps aller 32 NFL Teams sind mittlerweile in vollem Gange und damit bekommen die Fans zum ersten Mal einen wirklichen Eindruck von ihren diesjährigen Rookies. Dass viele First Rounder in der ersten Riege Reps bekommen ist ziemlich klar, doch welche Youngster stechen in diesen Tagen noch heraus? Wer macht mit überragenden Trainingsleistungen auf sich aufmerksam und darf auf reihenweise Snaps hoffen, wenn die echten Spiele beginnen? Unser kleiner Rundgang durch die NFL Training Camps stellt ein paar der rockenden Rookies einmal vor.

Die Dallas Cowboys hoffen auf einen neuen, alten Ezekiel Elliott

Vor der NFL Saison 2020 gehörte Ezekiel Elliott von den Dallas Cowboys immer mit auf die Liste der Spieler, die für den Titel des besten Runningbacks der Liga in Frage kommen. Seine Statistiken, seine Leistungen, auch er selbst sprachen da eine ganz deutliche Sprache. Dann aber folgte im letzten Jahr eine absolute Horrorsaison für den Superstar. Nun stellt sich die Frage, ob das ganze nur ein Ausrutscher war oder sich die Fans in "Big D" tatsächlich ein paar Sorgen machen müssen?

Overtime – Die spannendsten Camp-Battles in der NFC

NFL-Karrieren bilden sich oder zerfallen oftmals bereits in der Vorbereitung, bevor die Fans die Talente eines Spielers überhaupt erkennen können. Das Training Camp, das letzte Woche begann, ist damit gerade für viele junge Spieler die wichtigste Zeit des Jahres. Doch auch einige Veteranen und etablierte Stars kämpfen in den nächsten Wochen um ihren Startplatz oder einen Spot im 53er-Roster. Nachdem ich in der Vorwoche einen Blick auf die spannendsten Battles in der AFC geworfen habe, geht es heute um die heißesten Team-internen Duelle in der NFC.

Replay: Baltimore Ravens - Auf den Spuren des Edgar Allan Poe

Als die Baltimore Colts Anfang der 80er Jahre ihre historische Heimat im Osten der Vereinigten Staaten über Nacht verließen, blieb ein großes Loch in der Seele einer Stadt, deren Identität über lange Jahre auch ihr Football-Team gewesen war. Diese Lücke sollte erst über ein Jahrzehnt später gefüllt werden, wenn auch mit einer gehörigen Portion Durcheinander. Aus eben jenem ging eine Franchise hervor, die sich zu einer der charismatischsten der vergangenen Dekaden entwickeln sollte. Die Ravens sind aus der heutigen NFL längst nicht mehr wegzudenken, ihre beeindruckende Geschichte ebenso wenig.

Die besten Safety Duos der NFL Saison 2021

Mit zunehmendem Fokus der NFL auf das Passing Game wird auch die "last line of defense" immer wichtiger, dabei gelten Safeties eigentlich nicht als Premium Position im American Football. Getreu ihrer Jobbeschreibung müssen die Herren allerdings in der Moderne nicht nur Fehler ihrer Vorderleute ausmerzen, sie sollen auch selbst noch eine ganze Reihe Impact Plays mit dazu liefern. Wir stellen einige der besten Duos auf der Position einmal vor und schauen, welche NFL Teams damit zumindest in der Secondary auf der "sicheren" Seite sind!

Overtime – Die spannendsten Camp-Battles in der AFC

Am 27. Juli beginnt für 29 von 32 NFL-Teams das Training Camp, was bedeutet: Die Football-Saison steht endlich vor der Tür! Mit den Camps beginnen auch wieder die lang erwarteten Berichte der einschlägigen „Beat“-Reporter an der Seitenlinie, die uns über Team-interne Duelle, Querelen und News informieren. Grund genug für mich, im Rahmen der nächsten beiden Wochen auf die spannendsten Camp-Battles vor der Preseason zu blicken. Den Anfang macht heute die AFC, nächste Woche folgt dann die NFC.

Replay: Adam Vinatieri, der perfekte Kicker

Über 71.000 Zuschauer im Stadion von Houston hielten den Atem an. Millionen taten es ihnen vor den Fernsehschirmen auf der ganzen Welt gleich. Es sind nur noch 4 Sekunden auf der Uhr an diesem 1. Februar 2004.

Melvin Ingram zu den Steelers - Verstärkung oder Notnagel?

Melvin Ingram machte bisher in seiner NFL Karriere 113 Spiele, alle davon für die San Diego beziehungsweise Los Angeles Chargers. Jetzt steht ihm aber ein Ortswechsel bevor, der Pass Rusher unterschrieb einen Einjahresvertrag bei den Pittsburgh Steelers. Kein ganz schlechter Ort für einen Outside Linebacker, spielt man doch gegenüber von Megastar T.J. Watt und wird Teil einer berühmten Defense-Tradition. Nur kann Ingram den Steelers im Alter von 32 Jahren überhaupt noch weiterhelfen?

Overtime – Diese Fantasy-Spieler solltet Ihr meiden

Der August kommt immer näher und auch die Preseason rückt endlich in greifbare Distanz. Damit wird es allerhöchste Zeit, dass wir Fantasy-Spieler wieder aus dem Sommerloch herauskriechen und uns auf die neue Saison vorbereiten. Denn: Vorbereitung ist das A und O für einen erfolgreichen Fantasy-Draft! Nachdem ich euch in der Vorwoche bereits meine Lieblings-Targets in Fantasy-Drafts mitgeteilt habe, soll es heute um Spieler gehen, die ihr am Draft Day am besten vermeidet, wenn ihr am Ende des Jahres eine Fantasy-Championship feiern wollt.
Nach Oben