Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

mehr Football

XFL: Donkor unterschreibt bei den Roughnecks

IMAGO / USA TODAY Network

Die XFL ist um einen deutschen Spieler reichter. Nach Kicker Dominik Eberle (Seattle Sea Dragons) hat sich Aaron Donkor nun den Houston Roughnecks angeschlossen.

  • Zwei Seasons beiden Seattle Seahawks
  • Top-Zeit über 40 Yards
  • Roughnecks überzeugen bislang

Der aus Göttingen in Niedersachsen stammende Donkor stand die vergangenen beiden Saisons bei den Seattle Seahawks in der NFL unter Vertrag. Für die Seahawks absolvierte Donkor ein Spiel in der Preseason, fiel dann aber mit einer Oberschenkelverletzung aus. Unter Head Coach Pete Carroll war Donkor samt zwischenzeitlicher Entlassung und Wiedereinstellung zwei Jahre Teil des Practice Squads. Zuvor hatte er den Weg über das International Pathway Program in die NFL gefunden.

2016 hatte Donkor bei Düsseldorf Panther in der German Football League auf sich aufmerksam gemacht und die Liga mit 14 Sacks angeführt. Sein weiterer Weg führte ihn über das Junior College New Mexico Military Institute in den Vereinigten Staaten zur Arkansas State University. Beim International Combine sorgte der Edge-Verteidiger dann mit einer Zeit von 4,46 Sekunden beim 40-Yard-Dash für Furore. Nun schloss er sich den Houston Roughnecks in der XFL an und erwischt es dort sportlich besser als Landsmann Dominik Eberle bei den Seattle Sea Dragons.

Die Roughnecks sind mit zwei Siegen in die Saison gestartet und führen die XFL South an. Zudem kann Donkor unter Trainer-Legende Wade Phillips trainieren, der Head Coach der Texaner ist und bislang eine der besten Defenses der Saison zusammengestellt hat. Eberle, der in der zurückliegenden Saison für die Detroit Lions in der NFL spielte, verlor mit den Sea Dragons die ersten beiden Saisonspiele und steht in Woche drei gegen die ebenfalls noch sieglosen Vegas Vipers vor einer richtungsweisenden Partie. Auf Donkor warten am Sonntag die San Antonio Brahmas als erste Aufgabe.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 7.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr