Setzen sich gegen die Sea Dragons durch: Wide Receiver Josh Malone (l.) und die Defenders - Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Die ersten beiden Playoff-Tickets in der diesjährigen XFL-Saison sind vergeben. Die DC Defenders qualifizierten sich ebenso für die Postseason wie die Houston Roughnecks.

  • North: Defenders sweepen Sea Dragons
  • South: Roughnecks von Brahmas nicht mehr einzuholen
  • Vipers und Guardians aus dem Playoffrennen ausgeschieden

Die DC Defenders gewannen in Woche 8 der XFL-Saison 2023 in einem spannenden Spiel bei den Seattle Sea Dragons mit 34:33. Mit einem Record von 7-1 führt die Mannschaft von Head Coach Reggie Barlow die XFL North mit einem Sieg vor den St. Louis Battlehawks und zwei Siegen vor Seattle an. Da die Defenders aber beide Partien im Saisonverlauf gegen die Sea Dragons gewonnen haben, können bei noch zwei ausstehenden Spielen lediglich noch die Battlehawks an den Hauptstädtern aus Washington vorbeiziehen.

In der XFL South ist den Houston Roughnecks unterdessen die Teilnahme an den Playoffs nicht mehr zu nehmen. Das Team von Cheftrainer Wade Phillips, das in der Vorwoche erst den deutschen Linebacker Aaron Donkor entlassen hatte, gewann gegen die San Antonio Brahmas mit 17:15 und fuhr damit nach zuvor drei Niederlagen hintereinander wieder den ersten Sieg ein. Mit einem Record von 5-3 können sie allenfalls noch von den zweitplatzierten Arlington Renegades von Platz eins verdrängt werden, die Brahmas liegen auf Rang drei mit einer Bilanz von 2-6.

Die Playoffs starten am letzten April-Wochenende. Nach aktuellem Stand würden die DC Defenders auf die Arlington Renegades treffen und die Houston Roughnecks die St. Louis Battlehawks empfangen. Die Battlehawks und Renegades kämpfen aber nicht nur noch um den Divisionssieg, sondern könnten auch noch gänzlich von den Sea Dragons oder den Brahmas abgefangen werden. Hingegen steht fest, dass im Norden die Vegas Vipers ebenso die Playoffs sicher verpasst haben wie im Süden die Orlando Guardians.

Über den/die Autor/in
Markus Schulz

- Anzeige -

Meist geklickt mehr Football