HEFT #50

Ausgabe OKTOBER 2021

Jetzt kaufen

Rams und Stafford mussten gegen Bears ran

Mit dem ersten Spieltag der neuen NFL-Saison ist auch unsere Rubrik "Cover Them All" zurück und wir liefern euch einen Blick auf alle Partien des Football Sonntags. In Week One bescherte uns die Liga ein paar echte Spitzenspiele, reihenweise Überraschungen und die ersten Auftritte der diesjährigen Top-Rookies! In der Nacht musste Matthew Stafford mit den L.A. Rams gegen Chicago ran. So lief der Saisonauftakt.

Diese NFL-Teams denken über Julio Jones nach

Keiner würde es Julio Jones verübeln, wenn er jetzt schon mal bei der Pro Football Hall Of Fame in Canton, Ohio, anruft und seine Büste in Auftrag gibt. Seine elf Jahre bei den Atlanta Falcons zählen wohl zum Besten, was ein Wide Receiver je in der NFL abgeliefert hat. Ob allerdings weitere bei den "Dirty Birds" dazukommen, steht aufgrund seines Alters, seines Gehalts und dem nicht wirklich titelfähigen Kaders der Falken in den Sternen. Es kann gut sein, dass Julio Jones seine spätherbstlichen NFL-Jahre in einer neuen Heimat verbringt. Die große Frage lautet: Wo?

NFL Spielplan 2021/2022: Das sind die Highlights 

Endlich ist der neue NFL Spielplan 2021/2022 da! TOUCHDOWN24 präsentiert die interessantesten Paarungen, die ihr euch ganz dick im Kalender anstreichen solltet. Die Saison 2021/2022 wird besonders. Erstmals seit der Spielzeit 1978 wird es eine längere Regular Season geben. So wurde zur kommenden Saison eine Woche 18 und somit ein 17. Spiel für jedes Team hinzugefügt, dafür fällt ein Spiel in der Preseason weg. In diesen zusätzlichen Matchups spielen die Teams gegen ein Team aus der jeweils anderen Conference, das in der vergangenen Saison die Division mit dem gleichen Platz abgeschlossen hat und nicht im bisherigen Schedule ist. So ergeben sich einige heiße Matchups im NFL Spielplan 2021/2022. Die besten Duelle der kommenden Saison, inklusive spannender Week 17 Matchups nun hier.

Jaelan Phillips: Totgesagte leben länger

Mit dem 18. Pick im diesjährigen NFL-Draft sicherten sich die Miami Dolphins die Dienste von Jaelan Phillips. Vor zweieinhalb Jahren hätte niemand gedacht, dass der Defensive End einmal in der NFL landen würde. Auf Rat der Ärzte hatte der heute 21-Jährige seine Karriere bereits beendet.

Uptrade: Nach welchem Schatz graben die 49ers?

Vor einer Woche bebte die Szenerie um den NFL Draft 2021. Die San Francisco 49ers tradeten ihren 12. Pick in diesem Jahr und beide Firstroundpicks der kommenden zwei Jahre und erhielten im Gegenzug die dritthöchste Auswahlmöglichkeit im anstehenden Draft der Miami Dolphins. Das ist eine Menge Draftkapital und die brennende Frage steht im Raum: Nach wem graben die Goldsucher mit einem solch hohen Aufwand?

Tua Tagovailoa bleibt Dolphins-Chefdompteur - vorerst

Die NFL-Rookie-Saison von Tua Tagovailoa warf aufgrund schwankender Leistungen einige Fragen auf, zeitweise zweifelte so manch einer sogar zu diesem frühen Zeitpunkt an seiner Tauglichkeit als Franchise-Quarterback. Spätestens mit ihrem Trade Down im kommenden NFL-Draft machten die Miami Dolphins nun aber mehr als deutlich, dass sie vorläufig „All In“ mit ihrem jungen Signal Caller gehen. Sie sehen Tua als Herzstück ihres Teams und tun alles, um ihm den Weg zum Erfolg zu ebnen!

Fitzpatrick, Newton, Flacco: Die Free Agents der AFC East

Am 17. März startet die NFL in die diesjährige Free Agency. Es ist der erste richtig wichtige Termin im Roster-Building für die Saison 2021. Welche wichtigen Verträge bei den einzelnen Teams auslaufen – TOUCHDOWN24 mit einer Auflistung der bekanntesten Namen. Heute: die AFC East.

Houston Texans: Wer könnte sich Deshaun Watson angeln?

Es ist die erste richtige Monster-Nachricht der eigentlich noch gar nicht gestarteten NFL-Offseason: Texans-Star-Quarterback Deshaun Watson soll in Houston die Nase voll haben und gibt sich mehr als unzufrieden mit den jüngsten Aktivitäten seines Noch-Arbeitsgebers. NFL-Insider wie Chris Mortensen bestätigen das derzeit kräftig zerschnittene Tischtuch und die Gerüchteküche um mögliche Trades für Watson brodelt gewaltig!

Die besten NFL-Momente am Christmas Day

Thanksgiving ist in der NFL eine alljährliche Tradition, das Erntedankfest in den USA wäre ohne Football eigentlich undenkbar. An Weihnachten ist das ein wenig anders, denn der 25. Dezember ist nicht an einen festen Tag gebunden und so kollidierten der amerikanische Feiertag und der Spielplan der National Football League relativ unregelmäßig. Dennoch wurde 19 Mal am Christmas Day in der NFL Football gespielt, zwei Mal fanden an diesem Datum sogar Playoff-Spiele statt. In diesem Jahr reisen die Minnesota Vikings am Freitag nach New Orleans und treffen auf die Saints. Vorher kann man sich gerne einmal an die schönsten NFL-Momente am Christmas Day erinnern und sich auf eine hoffentlich feierliche Jahreszeit einstimmen!

Cover Them All: Week 15 in der NFL

Cover 1, Cover 2… no, just cover them all! Hier auf Touchdown24 decken wir für euch jedes NFL-Spiel vom Sonntag ab und liefern die gesamte Football-Saison über am Montagmorgen eine Zusammenfassung des aktuellen Spieltages. Damit die Woche auch richtig starten kann!
Nach Oben