Sensation! Deutschland schlägt die USA Foto: Screenshot Sport1.de

Sensation! Deutschland schlägt die USA

geschrieben/veröffentlicht von/durch  22.07.2017
Der deutschen Nationalmannschaft ist bei den World Games im polnischen Breslau ein kleines Football-Wunder gelungen: Ein Sieg gegen die USA!

Zum Ende konnte Deutschland abknien. Ein verunglückter Snap der Amerikaner führte im vierten Versuch zu Raumverlust und einem Turnover zugunsten der deutschen Mannschaft. Damit war das 14:13 (0:0, 7:7, 0:6, 7:0) und der Finaleinzug für Deutschland perfekt. In das Scoreboard trugen sich für die deutsche Mannschaft Aurieus Adegbesan (Schwäbisch Hall Unicorns) und Kwame Ofori (Kiel Baltic Hurricanes) ein, zudem verwandelte Kicker Tobias Rauch, der insgesamt vier Fieldgoalversuche verschoss, beide PATs sicher.

Das war dann am Ende auch entscheidend, da US-Kicker John Moorhead den PAT nach dem zweiten Touchdown der US-Boys, die ihre Touchdowns durch Taylor Gaitor und Tyrell Banks erzielten, verschoss.

Damit trifft Deutschland am Montag ab 19 Uhr im Finale auf Polen oder Frankreich, die den zweiten Finalteilnehmer heute ab 19 Uhr ausspielen.
Markus Schulz

Markus Schulz arbeitet seit 2009 beim Sport-Informations-Dienst in Köln. Seine Leidenschaft für den American Football entdeckte der Familienvater bereits mit elf Jahren während Super Bowl XXIII. 2017 schloss sich Schulz TOUCHDOWN24 zudem als Chefredakteur an. Außerdem hat der gebürtige Mönchengladbacher mehrere Bücher über den US-Sport publiziert und engagiert sich ehrenamtlich als Pressesprecher bei seinem örtlichen Football-Verein Remscheid Amboss.
Twitter: @ELFinsider

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden