Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

mehr Football

Sea Dragons: Defensive End Chris Smith verstorben

Zu NFL-Zeiten bei den Cleveland Browns: Chris Smith - Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Die Seattle Sea Dragons aus der XFL trauern um Chris Smith. Der Defensive End verstarb im Alter von 31 Jahren. Eine Todesursache wurde bisher nicht bekannt.

  • Todesursache unbekannt
  • Schicksalsschlag 2019
  • Myles Garrett über Chris Smith: “Einer der nettesten Menschen“

Seit Anfang März hatte Smith für die Seattle Sea Dragons in der XFL gespielt und war mit dem Team einen Spieltag vor dem Ende der Regular Season noch mitten im Playoff-Rennen. Nun verstarb der 31-Jährige, der neben des sportlichen Glücks aus acht Jahren in der NFL auch einen besonders tragischen Moment im Leben verkraften musste.

2019 kam seine damalige Freundin und Mutter eines gemeinsamen Kindes vor seinen Augen bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Petara Cordero stieg auf der Beifahrerseite des Fahrzeugs aus, das Smith führte und wurde dort von dem PKW einer 47-Jährigen erfasst, die in die Seite des abgestellten Autos krachte. Seine Karriere, die sich nach dem Wechsel zu den Browns im Aufwind befand, kam in der Folge zum Erliegen. Im Dezember 2019 wurde er in Cleveland entlassen und kam bei den Las Vegas Raiders 2020 und Houston Texans 2021 nur noch sporadisch zum Einsatz. Bei seinen Engagements bei den Carolina Panthers und Baltimore Ravens kam er über den Practice Squad nicht mehr hinaus.

2014 wurde Smith von den Jacksonville Jaguars in der fünften Runde des Drafts ausgewählt. In acht Jahren in der NFL verzeichnete er in 72 Einsätzen 80 Tackles, elf Sacks und drei verursachte Fumbles. Eindruck hinterließ er trotzdem. So sagte Myles Garrett, sein Teamkollege bei den Browns, über ihn: “Chris war einer der nettesten Spieler und Menschen, die ich je getroffen habe. Er war bereit, dir das letzte Hemd zu geben. Es ist hart zu wissen, dass solche Menschen jederzeit gehen können."

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr