Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

mehr Football

NFL Flag Programm startet in die Saison 2024

GEMEINSAM MIT DER DEUTSCHEN KREDITBANK AG (DKB) FÖRDERT DIE NFL DAMIT AKTIV DAS WACHSTUM DER SPORTART FLAG FOOTBALL IN DEUTSCHLAND – Foto © NFL Deutschland

Die Flag Football Saison 2024 steht vor der Tür und bringt einige Neuerungen mit sich. Die NFL Deutschland launcht NFLFlag.de – eine Website mit edukativen Ansätzen zum NFL Flag Programm, die allen Interessierten kostenlosen Zugang zu Lehrmaterialien und umfassenden Informationen rund um die Sportart Flag Football bietet.

Die National Football League unterstützt den Einstieg in die Sportart Flag Football mit dem NFL Flag Programm, das auch weiterhin von der DKB unterstützt wird. Flag Football ist eine der am schnellsten wachsenden Sportarten weltweit, wobei Frauen und Mädchen die größten Zuwächse bei der Teilnahme verzeichnen. Mit NFL Flag bringt die NFL die kontaktlose Version des Footballs, die sowohl von Jungen als auch von Mädchen gespielt wird, in die ganze Welt.

 Das NFL Flag Programm richtet sich besonders an Schulklassen, AGs und interessierte Gruppen im Alter von 10 bis 14 Jahren. 

"Die DKB ist stolz darauf, als Presenting Partner das Wachstum von Flag Football in Deutschland zu fördern und durch unser Engagement dazu beizutragen, dass noch mehr junge Menschen die Faszination dieses Sports erleben können“, so Marcel Schwarzkopf, Strategic Marketing Manager der DKB. 

Bereits jetzt wird der Grundstein für die Olympischen Spiele 2028 in Los Angeles gelegt, bei denen Flag Football erstmals als olympische Sportart vertreten sein wird. Vor diesem Hintergrund macht NFLFlag.de das Flag Football Programm Schulen und Vereinen in ganz Deutschland zugänglich. Damit hat jeder die Möglichkeit, Flag Football vor Ort einzuführen. Dabei spielt die Unterstützung der NFL eine entscheidende Rolle, denn durch das NFL Flag Programm wird die Nachwuchsarbeit für Flag Football in Deutschland aktiv gefördert. 

„Die neue Website ist ein entscheidender Schritt in der Entwicklung von Flag Football in Deutschland. Diese innovative Plattform wird es Schulen und Vereinen ermöglichen, auf umfassende Ressourcen zuzugreifen und Flag Football auf lokaler Ebene zu fördern, um so möglichst viele junge Leute für diese tolle Sportart zu begeistern“, so Dr. Alexander Steinforth, General Manager der NFL Deutschland. Das NFL Flag Programm stellt Lehrern, Coaches und Trainern nicht nur Ausrüstung, sondern auch Schulungsmaterialien zur Verfügung. Ziel ist es, mehr Schülerinnen und Schüler für den Sport zu begeistern und sie in einem integrativen Umfeld zusammenzubringen. Denn im NFL Flag Programm haben Jungen und Mädchen die Möglichkeit, gemeinsam in einem Team zu spielen. Dabei steht nicht nur die Vermittlung der technischen Aspekte des Flag Footballs im Vordergrund, sondern auch die Förderung der sportlichen Entwicklung und vor allem der Spaß am Spiel.

- Anzeige -
 

 

"Flag Football hat in den vergangenen Jahren ein enormes Wachstum verzeichnet. Die Zusammenarbeit mit der NFL ist für die Weiterentwicklung der Sportart ein wichtiger Schritt und ermöglicht es uns, viele weitere Kinder und Jugendliche für Flag Football zu begeistern“, so Fabian Pawlowski vom American Football und Cheerleading Verband NRW. 

Die kommende Saison verspricht eine Vielzahl spannender Aktivitäten und Events. Über das ganze Land verteilt finden zahlreiche Turniere statt, einige davon in enger Kooperation mit den Landesverbänden. Eine bedeutende Premiere erwartet Flag Football Deutschland, denn Teams aus Sachsen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland werden erstmals am großen NFL Flag Deutschland Finale teilnehmen. 

Lehrkräfte haben die Möglichkeit, sich auf NFLFlag.de zu registrieren, um an speziellen Workshops teilzunehmen, die ihnen die Grundlagen des Flag Footballs vermitteln. Zusätzlich haben Lehrkräfte die Möglichkeit, mit ihren Teams an regionalen Turnieren teilzunehmen. Ein weiteres Highlight des NFL Flag Programms ist die Chance für das Siegerteam der U12, eine Reise in die USA zu gewinnen und dort als Team Germany an einem internationalen Flag Football Turnier im Rahmen des Pro Bowl teilzunehmen. 

NFL Teams unterstützen Flag Football Programm in Deutschland

In diesem Jahr werden einige Flag Turniere in den Regionen von NFL-Teams ausgerichtet. Die Veranstaltungsreihe startet mit den Seattle Seahawks in Düsseldorf. Die Kansas City Chiefs kommen am 18.07. zum Flag Football Turnier für alle Schulen in der Region München in den Altersklassen U12 & U14. 

Für weitere Informationen und zur Registrierung besuchen Sie bitte: www.nflflag.de 

Quelle: PM NFL Deutschland


Aktuelle Ausgabe

Preis: 7.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

NEWSLETTER