Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

TOUCHDOWN24 #75

Wertung:
Land: Bitte Liefergebiet angeben


Preis: 7.90 EUR
zzgl. Versandkosten
verfügbar
Anzahl:
Erscheinungstermin: 24. Oktober 2023
Ob unser Magazin auch in Deiner Nähe erhältlich ist, erfährst Du unter mykiosk.com
Umfang: 92 Seiten
Im Abo: 78,00 Euro (12 Ausgaben)
 
 

Titelthema:

LOVE UND DIE PACKERS - MIT AGGRESSIVITÄT ZUM ERFOLG?
Es gibt wohl kaum ein schwereres Erbe in der NFL, als in die Fußstapfen von Aaron Rodgers bei den Green Bay Packers zu treten. Die Erwartungshaltung, der Druck – all das kann für einen jungen Quarterback schnell zu viel werden. Nach wenigen Wochen in der Saison macht der neue Packers-Starter Jordan Love aber einen ziemlich abgeklärten Eindruck. Klar, noch nicht alles, was glitzert, ist Gold. Doch die Entwicklung des 24-Jährigen sorgt für zaghaften Optimismus in Wisconsin. Beeindruckend ist vor allem, wie aggressiv die Offense mit einem derart unerfahrenen Quarterback bereits agiert. 

Top-Themen:

Kracher in Deutschland: PATRICK MAHOMES UND TUA TAGOVAILOA IM SPIEL DER SAISON
Die Spannung steigt, die NFL kommt wieder nach Deutschland. Und die deutschen NFL-Fans können sich nach dem riesigen Erfolg des München-Spiels vor einem Jahr erneut auf ein wahres Spektakel freuen. Am 5. November trifft Titelverteidiger Kansas City Chiefs mit Superstar Patrick Mahomes in Frankfurt auf einen der derzeit engsten Verfolger in der AFC: die Miami Dolphins und ihre wahrlich explosive Offense. Es ist ein Spiel, auf das die ganze Welt bereits hinfiebert. Für die Fans ein Genuss, für die Liga ein abzusehender Erfolg – das Topspiel in Deutschland könnte zum Kracher der Saison werden.

Keine Defense, keine Kultur: BRONCOS MIT WILSON UND PAYTON AM TIEFPUNKT 
Die Denver Broncos stecken nach nur wenigen Wochen der neuen Spielzeit in der Krise. Hoffnungen, wonach Star-Coach Sean Payton das Schicksal der Franchise herumreißen kann, haben sich nicht bestätigt. Tatsächlich scheinen Quarterback Russell Wilson und Payton nicht miteinander zu funktionieren, auch wenn der ehemalige MVP deutliche Fortschritte im Vergleich zur Vorsaison zeigt. Doch die Probleme sind zahlreich, vor allem in der Defense. Was Denver zudem fehlt, ist eine Gewinner-Mentalität, welche das Team über Jahre hinweg verinnerlicht hatte, die in den letzten Jahren aber mehr und mehr verloren gegangen ist. 

KOLUMNE ADRIAN FRANKE
DIE CHICAGO BEARS IN DER KRISE: DER NÄCHSTE NEUSTART IST UNAUSWEICHLICH
Statt Aufbruch lautet das erste Zwischenfazit dieser Bears-Saison: Ernüchterung. In Chicago wollte man dieses Jahr einen großen Schritt nach vorne machen, stattdessen scheint man schon so früh in der Saison vor einem Scherbenhaufen zu stehen. Der nächste Neustart, das wird immer klarer, ist unausweichlich.

NFL SERIES: Die legendärsten Position-Units aller Zeiten
„FEARSOME FOURSOME“  AUS VIER WIRD EINS
In den 1990er Jahren erlebten die Dallas Cowboys um Troy Aikman, Emmitt Smith und Michael Irvin eine große Dynastie, die zu drei Super Bowls in vier Jahren führte. Das Rückgrat jener legendären Teams bestand aber nicht bloß aus filigranen Technikern, sondern stützte sich vor allem auf eine unvergessliche Offensive Line.

Dieses und vieles mehr erwartet Dich in dieser Ausgabe

Ob unser Magazin auch in Deiner Nähe erhältlich ist, erfährst Du unter mykiosk.com

 

 
{intextads:off}
Kommentare
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr