Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

Kurz notiert

Kurz notiert

SAN FRANCISCO 49ERS können Brandon Aiyuk nicht bezahlen

Zu Beginn der Woche schlug die Situation zwischen den San Francisco 49ers und ihrem Top-Receiver Brandon Aiyuk öffentliche Wellen. Der Spieler veröffentlichte über TikTok ein Kurzvideo, in dem er seinem Freund und neuen Quarterback der Washington Commanders, Jayden Daniels, berichtete, dass die 49ers "ihn nicht zurückhaben wollen."

NFL-Reporter Ian Rapoport hat dieser Aussage nach seinen Informationen allerdings wiedersprochen. Die 49ers hätten natürlich großes Interesse daran, den 26-Jährigen zu behalten. Allerdings findet General Manager John Lynch aktuell keine angemessene Finanzierungsmöglichkeit, um eine langfristige Lösung zu erwirken.

In der kommenden Saison spielt der Erstrundenpick aus dem Draft von 2020 unter der Fifth-Year-Option, geht also - Stand heute - nach der Saison in die Free Agency, sofern er von den 49ers nicht getagt wird oder Lynch doch noch Geld freischaufeln kann. 

- Anzeige -

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

NFL meistgeklickt

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

× Progressive Web App | Add to Homescreen

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie das Symbol. Progressive Web App | Share Button Und dann zum Startbildschirm hinzufügen.

× Web-App installieren
Mobile Phone
Offline – Keine Internetverbindung
Offline – Keine Internetverbindung