Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

Kurz notiert

Kurz notiert

RHEIN FIRE: Nach Sieg zurück in der Erfolgsspur

Rhein Fire schlägt die Paris Musketeers mit 19-14 und holt damit einen wichtigen Auswärtssieg gegen einen ungeschlagenen Conference Rivalen.

In einem hartumkämpften Spiel, in dem die Musketeers früh in Führung gingen, kam Rhein Fire besser aus der Halbzeitpause und ließ in der zweiten Hälfte keinen einzigen Punkt mehr zu. Besonders die Running Backs hatten erneut großen Anteil am Sieg des amtierenden Champions. Sergej Kendus konnte einen Touchdown fangen, während Glen Toonga seine Form der letzten Wochen bestätigte und für über 200 Yards und einen Touchdown lief. Defensiv hatten die beiden Interceptions von Omari Williams und Tony Anderson einen großen Impact, wobei letztere den Sieg sichern konnte.

Für Rhein Fire geht es mit einem 3-1 Record am kommenden Wochenende zu Jakeb Sullivan und den Thunder nach Berlin.

 

- Anzeige -

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

NFL meistgeklickt

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

× Progressive Web App | Add to Homescreen

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie das Symbol. Progressive Web App | Share Button Und dann zum Startbildschirm hinzufügen.

× Web-App installieren
Mobile Phone
Offline – Keine Internetverbindung
Offline – Keine Internetverbindung