Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

Kurz notiert

Kurz notiert

GREEN BAY PACKERS: Ed Policy folgt auf Mark Murphy

Die Green Bay Packers haben einen neuen CEO bestimmt. Ab Juli 2025 wird Ed Policy die Geschicke der Franchise maßgeblich übernehmen. Er folgt damit auf Mark Murphy.

"Herzlichen Glückwunsch an Ed zu dieser wohlverdienten Beförderung in die meiner Meinung nach einzigartigste und bedeutsamste Position in der Welt des Profisports“, sagte Murphy in einer vom Team veröffentlichten Erklärung.

Ed Policy ist der Sohn der ehemaligen 49ers- und Browns-Managerin Carmen Policy und arbeitet seit August 2012 bei den Packers. Er trat der Organisation als Vizepräsident und General Counsel bei, bevor er Anfang 2018 zum Chief Operating Officer und General Counsel befördert wurde. Zuvor hatte Policy mehrere Rollen in der Arena Football League inne und ersetzte 2008 kurzzeitig David Baker als Interimskommissar, bevor die Liga 2009 geschlossen wurde. "Ich fühle mich unglaublich geehrt, bin aufgeregt und dankbar für diese wertvolle und einmalige Gelegenheit gegenüber dem Auswahlausschuss, dem Vorstand, den Aktionären und der gesamten Organisation“, sagte Policy.

- Anzeige -

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

NFL meistgeklickt

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

× Progressive Web App | Add to Homescreen

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie das Symbol. Progressive Web App | Share Button Und dann zum Startbildschirm hinzufügen.

× Web-App installieren
Mobile Phone
Offline – Keine Internetverbindung
Offline – Keine Internetverbindung