Zwei ungeschlagene Teams treffen zum Auftakt von GFL-Spieltag drei aufeinander. Süd-Tabellenführer Saarland Hurricanes empfängt am Freitag (ab 20.15 Uhr, live auf Sport1) die Schwäbisch Hall Unicorns, die mit einem Spiel weniger Tabellenplatz zwei belegen.
Über 600 Tage mussten die GFL-Teams und ihre Fans auf Spiele in der German Football League warten. Was ist passiert auf den Plätzen der höchsten deutschen Spielklasse – und wie ist es zu bewerten?
Die Schwäbisch Hall Unicorns sind mit einem 58:14 (21:0, 10:0, 20:6, 7:8) gegen die Ravensburg Razorbacks in die neue GFL-Saison gestartet. Damit feierte die Mannschaft von Head Coach Jordan Neuman den erwartungsgemäß erfolgreichen Einstand.
Knappe 20 Monate mussten die Vereine und Fans der German Football League (GFL) darauf warten, dass endlich wieder das Football-Ei durch die höchste deutsche Spielklasse fliegt. Am kommenden Freitag (ab 18.30 Uhr, live auf SPORT1) empfangen die Schwäbisch Hall Unicorns zum Auftakt der neuen GFL-Saison die Ravensburg Razorbacks. Die Vorschau von TOUCHDOWN24.
Es war die Meldung der bisherigen Offseason der German Football League. Der frühere NFL-Profi Moritz Böhringer kehrt zur anstehenden Saison zu den Schwäbisch Hall Unicorns zurück. In einer Pressekonferenz sprach der Passempfänger über seine Zeit in den USA, seine Beweggründe wieder nach Deutschland zu kommen und seine zukünftige Rolle bei den Unicorns.
Die Schwäbisch Hall Unicorns werden den deutschen American Football 2021 auf internationaler Bühne vertreten. Durch die Annäherung des deutschen Dachverbandes AFVD und dem Weltverband IFAF sind deutsche Vereinsmannschaften international nicht länger isoliert, sodass die Unicorns eine Einladung der Central European League of Football erhielten und annahmen.
Die Corona-Epidemie war der einzige Tagesordnungspunkt der außerplanmäßigen Vorstandssitzung der Schwäbisch Hall Unicorns am gestrigen Samstag. Es galt Entscheidungen zu treffen, die dem Führungsteam der TSG-Footballer nicht leicht gefallen sind. Mit Blick auf die Saison 2020 gibt es viele Fragezeichen, der Ausfall des Vorbereitungsspiels gegen Helsinki ist aber leider schon sicher.
Die Frankfurt Universe als auch die Schwäbisch Hall Unicorns haben auf die Corona-Krise reagiert. So setzen die Frankfurter Ihren geplanten Vorverkaufsstart der Tageskarten auf unbestimmte Zeit aus und die Unicorns haben sich zur Absage der für heute geplanten Trainingseinheiten entschieden.
Nach sechs Spielern, die nach Pausen zurückkehren, sechs Neuzugängen und dem Potenzial aus fast 20 Ex-U19-Spielern können die Schwäbisch Hall Unicorns nun weiteren Zuwachs für die Saison 2020 vermelden: Fünf weitere Spieler und einen Coach dürfen sie für die Saison 2020 begrüßen.
Einer der erfolgreichsten Haller Spieler und ein erfahrener Football-Coach verstärken den GFL-Coaching-Staff der Schwäbisch Hall Unicorns: Simon Brenner und Mario Campos Neves stehen ab sofort an der Haller Seitenlinie.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden