Ob Jakeb Sullivan wohl ein schlechtes Gewissen hatte? Der Quarterback der Frankfurt Galaxy wurde in Woche 4 zum MVP des Spieltags in der ELF gewählt. 270 Yards und fünf Touchdowns hatte der US-Amerikaner gegen die Cologne Centurions aufgelegt – überragende Werte. Allerdings hatte ein anderer Spieler während des Spieltags für deutlich größere Schlagzeilen gesorgt: Alpha Jalloh hatte nämlich drei Touchdowns gegen die Stuttgart Surge erzielt.
Am Sonntag (ab 14.45 Uhr live bei ProSieben Maxx) absolvieren die Berlin Thunder zwar bereits das dritte Heimspiel in der European League of Football (ELF). Allerdings ist es die erste Partie in der neuen Heimspielstätte Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Gegner sind am Sonntag die Panthers Wroclaw, die nach einer spielfreien Woche zurück in die Erfolgsspur wollen.
Am vierten Spieltag der European League of Football wurde das Machtverhältnis in der Liga weiter zementiert. Hamburg und Frankfurt feierten klare Siege. Doch wer ist der wahre Topfavorit? Und wie steht es um die Schiedsrichter? TOUCHDOWN24 blickt zurück auf Woche vier.
Am Sonntag (ab 14:40 Uhr live bei ProSieben Maxx) empfängt Frankfurt Galaxy die Wroclaw Panthers zum Spitzenspiel des dritten Spieltags in der European League of Football (ELF). Im Fokus steht dabei das Duell zwischen der spektakulären Offense der Panthers und der bisher überragenden Defense der Galaxy. TOUCHDOWN24 blickt auf das Spiel.
Das zweite Wochenende der ELF hatte nur drei Spiele zu bieten, die allesamt relativ einseitig verliefen. Dennoch boten die Partien jede Menge Gesprächsstoff auf und neben dem Platz. Dazu muss die Liga ihren ersten Skandal bewältigen. TOUCHDOWN24 beantwortet die wichtigsten Fragen zu Woche zwei.
Paukenschlag in der ELF: Mit sofortiger Wirkung haben sich die Stuttgart Surge von Quarterback Jacob Wright getrennt. Damit reagierte das Team auf die Rassismusvorwürfe gegen den US-Amerikaner.
Das Finale der ersten Saison der European League of Football (ELF) wird am 26. September 2021 in der MERKUR SPIEL-ARENA in Düsseldorf ausgetragen. ProSieben MAXX wird das Duell des Meisters aus der Nord- gegen den Sieger aus der Südstaffel live im Free-TV übertragen. Das gab die Liga heute bekannt.
Die European League of Football hat den Spielplan für ihre Premieren-Saison bekannt gegeben. Dabei empfangen die Hamburg Sea Devils die Frankfurt Galaxy gleich in Woche 1. Das Spiel wird am 20. Juni live auf ProSieben MAXX übertragen.
Combine bei den Cologne Centurions aus der European League of Football (ELF). Am Rande der Übungseinheiten versicherte Christopher Ezeala, in dieser Saison auf jeden Fall das Trikot der Cologne Centurions zu tragen.
Lange mussten die Stuttgarter Football-Fans auf den Namen des ortsansässigen Franchise warten. Doch das Warten hat nun ein Ende. Das Team wird in der European League of Football unter dem Namen Stuttgart Surge starten.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden