HEFT #50

Ausgabe OKTOBER 2021

Jetzt kaufen

Streit um Haftungsfreistellung - "Mündliche Einigung vom Tisch"

Die Teams der GFL und der AFVD hatten um die Saisonplanung 2020 gerungen und gestritten und nach einem virtuellen Meeting offenbar zusammengefunden - doch das ist nun hinfällig.

Corona wird zur Zerreißprobe für AFVD und Vereine

Ein Verband, der sich mit Verzweiflung an die Fortsetzung des Spielbetriebs klammert, Vereine, die nicht unter einen Hut zu bekommen sind. Der deutsche American Football zeigt sich in diesen Tagen uneins.

Kommentar: Huber macht sich seine Welt, widewide wie sie ihm gefällt

Gäbe es einen Guinness-Rekord für die Distanz zwischen einem Verband und seinem Sport, hätte der American Football Verband Deutschland (AFVD) diesen mit seiner Pressemitteilung zu den Vorraussetzungen eines Wiedereinstiegs in den Trainingsbetrieb "American Football & Cheerleading" locker geknackt.

Jürgen Gehrke und Jordan Neuman zur aktuellen Lage der Unicorns in der Corona-Krise

GFL-Saison, Training, Finanzen: Jürgen Gehrke und Jordan Neuman im Interview mit Unicorns Pressesprecher Axel Streich zur aktuellen Lage der Unicorns in der Corona-Krise.

Schwäbisch Hall Unicorns: GFL-Training unter Auflagen wieder möglich

Haller GFL-Team kann auf der Grundlage der Corona-Verordnung Spitzensport wieder auf den Trainingsplatz

Rams und Chargers: Stadt Los Angeles glaubt nicht an Großveranstaltungen in diesem Jahr

Eric Garcetti glaubt nicht, dass in diesem Jahr noch Großveranstaltungen in Los Angeles möglich sein werden. Damit bringt der Bürgermeister der kalifornischen Metropole einen Stein ins Rollen, der auch an der NFL nicht folgenlos vorbeigehen wird.

Corona: GFL-Start wird sich mindestens weiter hinauszögern

Mit Spannung war die Erklärung der Bundesregierung zum weiteren Umgang mit Covid-19 am gestrigen Mittwoch erwartet worden. Die Sportwelt und mit ihr der deutsche Football sind seit nunmehr einem Monat zum Stillstand verdammt.

Corona: Auf den Deutschen Football kommen harte Zeiten zu

Der Corona-Virus dominiert das öffentliche Leben, die Medien und auch die Sportwelt. Kaum eine Liga in irgendeiner Sportart kann ihren Spielbetrieb aufrecht erhalten. Auch Ligen, die sich in den USA aktuell in der Offseason befinden, spüren die Beeinträchtigungen der Pandemie, da wichtige Termine verschoben werden müssen oder eben ohne Zuschauer stattfinden.

GFL/GFL2 Ligastart auf Pfingsten verschoben - Saison 2020 soll gespielt werden

Das GFL Ligadirektorium und das AFVD Präsidium haben zusammen mit dem AFVD Krisenstab am 16.03.2020 die Festlegungen getroffen, dass versucht werden soll, die Saison 2020 von GFL und GFL2 auszutragen, diese aber fünf Wochen später, als bislang geplant, zu beginnen.

Schwäbisch Hall Unicorns: Fünf Wochen Shutdown wegen Corona

Die Corona-Epidemie war der einzige Tagesordnungspunkt der außerplanmäßigen Vorstandssitzung der Schwäbisch Hall Unicorns am gestrigen Samstag. Es galt Entscheidungen zu treffen, die dem Führungsteam der TSG-Footballer nicht leicht gefallen sind. Mit Blick auf die Saison 2020 gibt es viele Fragezeichen, der Ausfall des Vorbereitungsspiels gegen Helsinki ist aber leider schon sicher.
Seite 1 von 2
Nach Oben