Zwei ungeschlagene Teams treffen zum Auftakt von GFL-Spieltag drei aufeinander. Süd-Tabellenführer Saarland Hurricanes empfängt am Freitag (ab 20.15 Uhr, live auf Sport1) die Schwäbisch Hall Unicorns, die mit einem Spiel weniger Tabellenplatz zwei belegen.
Die Spekulationen haben ein Ende. Trotz des Abstiegs der Saarland Hurricanes in die GFL2 wird Nationalmannschafts-Quarterback Alexander Haupert seinem Verein treu bleiben.
Laut Diagnose hat sich der Spielmacher der Canes bei der Nationalmannschaft das vordere Kreuzband gerissen, damit wird er zumindest für den Rest dieser Saison nicht mehr für die Saarländer auflaufen können.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden