Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

GFL - German Football League

Mozarts kleine Nachtmusik: Alexander wird Head Coach der Monarchs

IMAGO / Icon Sportswire

 

Die Dresden Monarchs haben einen neuen Head Coach gefunden. Paul Alexander übernimmt die Geschicke von Meistertrainer “Ulz“ Däuber.

  • Statement Alexander
  • 24 Jahre bei den Bengals
  • Pianist, Autor, Dirigent

“Im Rahmen einer Weiterbildung hatte ich bereits im Oktober die Chance, Dresden ein wenig kennenzulernen. Die Stadt hat mich sofort fasziniert“, sagte Alexander zu seinem Engagement in Dresden. “Ich habe mir bereits viele Spiele der Monarchs auf Video angesehen und man hat mir sehr viel von den Monarchs und ihrer Fan-Gemeinde erzählt. Ich kann es kaum erwarten im Frühjahr in Dresden zu landen und freue mich sehr auf die Monarchs“, so der 62-Jährige weiter.

Alexander kommt mit einer Menge Football-Erfahrung über den großen Teich nach Sachsen. Von 1992 bis 2018 war der aus Rochester, New York, stammende Alexander durchgängig als Coach in der NFL. Seine Zeit startete bei den New York Jets als Trainer für die Tight Ends, ehe es ihn von 1994 bis 2017 zu den Cincinnati Bengals verschlug, wo er die gesamte Zeit über die Unit der Offensive Line betreute und ab 2003 zusätzlich Assistant Head Coach unter dem langjährigen Bengals-Cheftrainer Marvin Lewis war. 2018 waren die Dallas Cowboys seine letzte Station in der NFL, auch hier trainierte er die O-Line.

Die GFL ist für Alexander dabei keine Unbekannte. Er arbeitete 2019 als “Offensive Line Consultant“ bei den Potsdam Royals. In Dresden wird Alexander erstmals in seiner Trainer-Laufbahn als Head Coach tätig sein. Neben seiner Berufung für den Football ist Alexander Pianist und Buchautor. 2014 dirigierte er zudem das Hamilton Fairfield Symphony Orchestra zu Mozarts kleiner Nachmusik. In Dresden gilt es für Alexander für einen Umschwung zu Sorgen. Nach der Deutschen Meisterschaft 2021 hatten die Monarchs in der zurückliegenden Spielzeit erstmals seit 2011 die Playoffs verpasst. Meistertrainer “Ulz“ Däuber trat in der Folge zurück und ist mittlerweile General Manager der Tirol Raiders in der European League of Football.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr