GFL

Die Teams der GFL und der AFVD hatten um die Saisonplanung 2020 gerungen und gestritten und nach einem virtuellen Meeting offenbar zusammengefunden - doch das ist nun hinfällig.
Nach einer zweistündigen Videokonferenz am gestrigen Samstag herrscht nun Gewissheit für die 32 Vereine der GFL und GFL2: ab September soll eine Saison ermöglicht werden, sofern es die Hygenie-Bestimmungen erlauben.
Die Planung für die neue Saison in der GFL und der GFL2 schreiten voran. So haben die Teams vom Verband einen ersten Vorschlag für einen Rahmenspielplan erhalten.
In Vorbereitung auf die GFL-Saison 2020 hatte TOUCHDOWN24 bereits einige Interviews geführt. Doch dann kam Corona und die fertigen Gespräche landeten in der Schublade. Wir haben uns nun entschieden die Interviews doch noch zu veröffentlichen, auch wenn sie noch auf Stand einer normal startenden Spielzeit sind. In diesem Fall haben…
Patrick Esume spricht mit Touchdown 24 über die schwierige Situation der GFL in Corona-Zeiten, über verpasste Chancen des deutschen Footballs und über die NFL-Saison 2020 (live auf ProSieben und ProSieben MAXX).
Sven Breidenbach von den Cologne Crocodiles ist eine imposante Erscheinung. Wohl auch deshalb landete er bei den “dicken Jungs“ in der Offensive Line, die den Quarterback beschützen. Inwiefern ihm seine Statur auch im Nebenjob hilft, was dieser damit zu tun hat, dass er überhaupt beim Football landete, welche Träume sportlicher Natur er noch…
Der AFVD will eine Saison auf Gedeih und Verderb durchziehen, vielen Vereinen steht das Wasser bei weiterem Ausharren bis zum Hals. Dass der Verband offenbar die Ansicht vertritt “Warten kostet nichts“, zeigt, wie weit sich der AFVD von seinen Mitgliedern entfernt hat.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden