HEFT #51

Ausgabe NOVEMBER 2021

Jetzt kaufen

Munich Cowboys treffen nicht gegen Frankfurt Universe

Beim klaren 46:0 Universe Auswärtssieg in München lässt die starke Frankfurter Defense den Cowboys keine Chance.

Frankfurt Universe reist zum Duell mit den Cowboys

Am Samstag, den 03.08.2019 machen sich die Men in Purple auf den langen Weg zu den Munich Cowboys

Heimstarke Marburger wollen gegen Unicorns den siebten Sieg in Folge

Am kommenden Sonntag liegt eine der weitesten Punktspielreisen vor den Schwäbisch Hall Unicorns: Um 16:00 Uhr treffen sie im fast 300 Kilometer entfernten Marburger Georg-Gaßmann-Stadion auf die dort beheimateten Mercenaries. Sie sind nach Frankfurt die engsten Verfolger der Unicorns in der GFL-Süd.Wirft man nur einen Blick auf das deutliche 52:9, mit dem die Schwäbisch Hall Unicorns das Hinspiel gegen Marburg gewinnen konnten, dann könnte man davon ausgehen, dass die Haller am kommenden Sonntag in Marburg ein leichtes Spiel erwartet. Es war aber der offizielle Season-Opener, zu dem sich die beiden Teams im April im Haller OPTIMA Sportpark gegenüberstanden, und somit…

Hildesheim Invaders erwarten Berlin Rebels

Mit den Berlin Rebels erwarten die Hildesheim Invaders einen ambitionierten und unangenehmen Gegner am kommenden Samstag am Philosophenweg. Die Rebels haben sich nach mäßigem Saisonstart auf Play-Off-Platz Vier in der German Football League Nord vorgearbeitet und haben in der Sommerpause noch einmal nachverpflichtet.

Universe vs. Wildcats: Maxi Langbauer geht es wieder besser

Das ist vom 38:17 Heimsieg der Frankfurt Universe gegen die Kirchdorf Wildcats die wichtigste Nachricht dieses Spieles.

Braunschweig New Yorker Lions behalten ihre weiße Weste

Weder ein fünfwöchige Spielpause, noch die Berlin Rebels, konnten die New Yorker Lions daran hindern, auch im achten Spiel der Saison 2019 weiterhin eine weiße Weste zu behalten.

Schwäbisch Hall Unicorns gewinnen nach anfänglichem Rückstand in München

Nach einem 14:10-Halbzeitrückstand schafften die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag im Münchner Dantestadion mit einem 0:38 in der zweiten Hälfte die Wende. Sie besiegten die Munich Cowboys mit 14:48.

Hildesheim Invaders starten mit Sieg in die Rückrunde

Bei hochsommerlichen Temperaturen gelang den Hildesheim Invaders ein guter Start in die Rückrunde der German Football League. Die Kiel Baltic Hurricanes erwiesen sich vor 931 Zuschauern auf dem Invaders Homefield als kämpferischer aber am Ende chancenloser Gegner.

Kiel Baltic Hurricanes leisten Widerstand in Hildesheim

Mit 7:27 (7:7/0:7/0:6/0:7) verloren die Kiel Baltic Hurricanes am Samstagnachmittag das erste Spiel nach der Sommerpause bei den Hildesheim Invaders. Dabei zeigten die Hurricanes eine starke Leistung gegen die Niedersachsen, die bisher erst ein Saisonspiel verloren und auf dem zweiten Tabellenplatz stehen.

Schwäbisch Hall Unicorns: Keine Freigabe für Monteze Latimore

Hiobsbotschaft bei den Schwäbisch Hall Unicorns: Monteze Latimore, der Xequille Harry im Unicorns-Backfield ersetzten sollte, kann für 2019 keine Spielberechtigung erhalten. Grund dafür ist seine Teilnahme an einem Vorbereitungsspiel der Ottawa Redblacks in der CFL.

Hildesheim Invaders erwarten die Kiel Baltic Hurricanes

Es geht wieder los! Die Hildesheim Invaders empfangen zum Auftakt der Rückrunde die Kiel Baltic Hurricanes am Philosophenweg - und damit das einzige Team, auf das die Truppe von Trainer Matt LeFever in dieser Saison noch nicht getroffen ist. Kickoff ist um 16 Uhr.
Nach Oben