Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

ELF - European League of Football

Lions gelingt Coup: Butler kommt aus Frankfurt

IMAGO / Kessler-Sportfotografie

Die Prague Lions aus der European League of Football haben Brandon Butler verpflichtet. Der variabel einsetzbare Spieler war zuletzt zwei Jahre für die Frankfurt Universe in der GFL aktiv und hat einen deutschen Pass.

  • Vielseitig einsetzbar
  • "Wir mögen Typen wie diesen"
  • Über Aschaffenburg nach Frankfurt nach Prag

Damit ist es den Tschechen gelungen einen interessanten Fit für ihren Roster zu generieren, der nicht das US-Importspieler-Limit belastet. Butler kann als Wide Receiver, Cornerback und Return-Spezialist eingesetzt werden. In einer sehr schwachen Frankfurter Mannschaft zeichnete sich der aktuell 27-Jährige als bester Receiver aus, auch wenn die Total Stats von zuletzt 24 gefangenen Pässen für 360 Yards und vier Touchdowns überschaubar wirken.

“Als wir letzten Herbst mit der Rekrutierung begannen, war unser Ziel, erstens einen Spielmacher und zweitens ein Schweizer Taschenmesser zu finden. Typen, die mehrere Dinge tun und unserem Team zum Erfolg in mehreren Dimensionen verhelfen können“, sagte Head Coach Zach Harrod. “Das ist ganz sicher Brandon Butler, außerdem hat er Hunger und will sich beweisen. Wir mögen Typen wie diesen. Ich freue mich, dass Brandon Teil unseres Teams ist, das in das erste Jahr der ELF geht“, sagte Harrod weiter.

Butler kam erst spät zum American Football, spielte in seiner Jugend vermehrt Basketball und war als Ringer aktiv. Erst in seiner Zeit bei der US Air Force fand er seine Liebe zum Spiel und begann seine Karriere 2019 in der deutschen Oberliga bei den Aschaffenburg Stallions. 2020 wechselte er zur Frankfurt Universe in die GFL, musste aufgrund der ausgefallenen Corona-Saison aber ein Jahr auf seinen ersten Einsatz in der German Football League warten. In seiner Premierensaison am Main fing er 33 Pässe für 520 und zwei Touchdowns, die Klasse konnte knapp gehalten werden. In der vergangenen Saison stieg Butler mit der Universe in die GFL2 ab.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr