Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin info@touchdown24.de

NCAA - College Football

Alabama findet Nachfolger für Bill O`Brien

IMAGO / ZUMA Wire

Die Alabama Crimson Tide aus der SEC haben einen neuen Offensive Coordinator. Tommy Rees folgt beim College-Programm der University of Alabama auf Bill O`Brien.

  • Rees kommt von den Fighting Irish
  • Gute Statistiken in Notre Dame
  • Alabama Sprungbrett für Offensive Coordinator

Tommy Rees war zuletzt seit 2017 bei den Notre Dame Fighting Irish eingestellt. Nachdem der 30-Jährige zunächst drei Jahre lang die Quarterbacks trainiert hatte, war er seit 2020 Offensive Coordinator. Die Entscheidung zu Head Coach Nick Saban und den Crimson Tide zu wechseln, traf Rees offenbar schnell. Keine 24 Stunden nach dem Gespräch in Tuscaloosa war der Deal perfekt.

Folgt Jalen Milroe auf Bryce Young?

Rees hatte bei den Fighting Irish zuletzt die Offense um Quarterback Drew Pyne konstruiert. Pyne vervollständigte in der abgelaufenen Saison 65 Prozent seiner Pässe für über 2000 Yards, 22 Touchdowns und sechs Interceptions. Die Runningbacks Logan Diggs und Audric Estime erreichten zusammen über 1700 Yards und 15 Touchdowns und erzielten im Durchschnitt über fünf Yards pro Carry. Notre Dame schloss die Saison mit einem Record von 9-4 ab. In Alabama muss Rees wahrscheinlich eine Offense um Jalen Milroe aufbauen, der, sofern er den Kampf um den Starter-Posten gewinnt, auf Bryce Young auf Quarterback folgen wird. Young gilt als potenziller Nummer-eins-Pick im kommenden NFL-Draft.

Im Vorjahr hatte Rees, der selbst als aktiver Spieler auf der Quarterback-Position agierte, sich noch für einen Verbleib in Notre Dame entschieden, nachdem die LSU Interesse gezeigt hatte, ihn zu verpflichten. Der Job bei Alabama war aber offenbar zu attraktiv und diente vier der letzten fünf Offensive Coordinator als Sprungbrett zu einem Head-Coach-Posten: Lane Kiffin ist Cheftrainer bei Ole Miss, Brian Daboll ist Head Coach der New York Giants, Mike Locksley trainiert Maryland und Steve Sarkisian ist Hauptübungsleiter der Texas Longhorns. Rees` Vorgänger Bill O`Brien unterschrieb derweil vor einigen Tagen als Offensive Coordinator der New England Patriots in der NFL.

Über den/die Autor/in
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser
Dirk Kaiser ist im Bereich des American Footballs seit über 20 Jahren auf etlichen Ebenen aktiv. Journalistisch begleitet er neben der NFL auch die ELF und GFL für TOUCHDOWN24.

Aktuelle Ausgabe

Preis: 8.90 EUR

Über uns

td24 footer logo


Hintergründe - Analysen - Interviews
100% American Football


Über uns

Jobs

Mediadaten

KONTAKT

TOUCHDOWN24 Verlag - Thomas Filges

Ollenhauerstr. 79 - 13403 Berlin

DEUTSCHLAND

+49 (0)30 / 88 62 58 62

info@touchdown24.de

Telefonisch erreichbar:

Mo.-Fr.: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr