Anzeige
Etwas mehr als 3.700 Zuschauer im Braunschweiger Eintracht-Stadion sahen ein Team der New Yorker Lions, welches nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen furchtlos agierende Munich Cowboys, letztendlich doch souverän mit 59:14 (7:7; 17:0; 28:0; 7:7) das GFL Play-Off Halbfinale erreichten.
Freigegeben in GFL
Die Dresden Monarchs sichern sich in einem dramatischen Spiel bei den New Yorker Lions in Braunschweig den zweiten Platz der GFL Nord und damit Heimrecht im bevorstehenden PlayOff Viertelfinale. Beide Teams trennen sich vor gut 4.500 Zuschauern am Ende mit einem gerechten 28:28 Unentschieden (14:7/14:14/0:7/0:0).
Freigegeben in GFL
Über 4.500 begeisterte Footballfans im Braunschweiger Eintracht Stadion, sahen ein bis zum Ende spannendes Spiel zwischen den New Yorker Lions und den Dresden Monarchs, welches nicht nur mit einem, im Football eher seltenen 28:28 (14:7; 14:14; 0:7; 0:0) Unentschieden endete, sondern dieses Remis den Lions auch zum sechsten Nordmeistertitel in Folge reichte.
Freigegeben in GFL
Mit einem hart umkämpften 14:22 (7:6; 0:9; 0:7; 7:0) Sieg, kehrt das Team der New Yorker Lions von ihrem letzten Auswärtsspiel der regulären Saison 2018, aus Kiel gegen die Kiel Baltic Hurricanes zurück.
Freigegeben in GFL
In einem Spiel im Berliner Mommsenstadion, in dem die New Yorker Lions nie so richtig angekommen zu sein schienen, gewinnen die Berlin Rebels letztendlich verdient mit 23:14 (7:0; 7:7; 0:7; 9:0).
Freigegeben in GFL
Bei bestem Footballwetter sahen 3.140 Footballfans ein Team der New Yorker Lions, welches den Hildesheim Invaders im diesjährigen Rückspiel des Niedersachsenduells, zu keinem Zeitpunkt der Partie auch nur den Hauch einer Chance gab.
Nach vier gespielten Quarter im Braunschweiger Eintracht Stadion, stand ein deutliches 49:0
Freigegeben in GFL
Mit einem, zu keiner Zeit gefährdeten und deutlichen 6:43 (6:14; 0:13; 0:7; 0:9) Sieg, kehren die New Yorker Lions von ihrer Auswärtsfahrt in die Domstadt Köln, gegen die Cologne Crocodiles zurück.
Freigegeben in GFL
Donnerstag, 09 August 2018 19:00

NEW YORKER Lions: Jan Hilgenfeldt is back

Mit einem weiteren Pauckenschlag starten die New Yorker Lions zu ihrem Auswärtsspiel nach Köln. Jan Hilgenfeldt, der zum Ende der letzten Saison eigentlich schon seine Footballschuhe an den berühmten Nagel gehängt hatte, ist wieder zurück.
Freigegeben in GFL
Bestes Footballwetter, 3.112 begeisterte Footballfans und ein klarer 42:21 (14:0; 14:7; 7:6; 7:8) Sieg der New Yorker Lions im Duell der Raubtiere gegen die Cologne Crocodiles, was will man mehr erwarten von einem Sonntagnachmittag im Braunschweiger Eintracht Stadion.
Freigegeben in GFL
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte, trafen die New Yorker Lions auf die Mannschaft der Potsdam Royals im Eintracht Stadion an der Hamburger Straße in Braunschweig. Bei bestem Footballwetter, erwarteten über 3.400 Fans, ein spannendes Spiel der beiden europäischen Champions 2018 und vor allen einen starken Auftritt des GFL Aufsteigers aus Potsdam.
Freigegeben in GFL
Seite 1 von 7

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network