Anzeige
Mittwoch, 30 Mai 2018 11:55

Oberliga: Hamburg Heat zieht Mannschaft zurück

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Hamburg Heat hat seine Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Oberliga Nord zurückgezogen und wird 2019 einen Neuaufbau in der Verbandsliga starten.
Der Verein traf die Entscheidung, wie er auf der Plattform Facebook bekanntgab, nach einer mehrstündigen Mannschaftssitzung. Als Grund wurde angegeben, dass es dem Verein mit fortschreitender Saison immer schwieriger gefallen ist, die nötige Anzahl an Spielern für die Spieltage zusammen zu bekommen. Schon für 2018 hatte es einen Neuanfang mit nur 32 Spielern und überwiegenden Rookies gegeben. Einige Langzeitverletzungen haben den Kader nun entscheidend belastet.

Die Hamburger werden den Trainingsbetrieb allerdings aufrecht erhalten und sind an Scrimmage-Partnern interessiert.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network