Anzeige
Mittwoch, 10 Mai 2017 14:06

Jets-Coaches unzufrieden mit der Vorbereitung

geschrieben/veröffentlicht von/durch Touchdown24 - Redaktion
Die Jets erwarten einen harten Fight mit den Bulldogs Die Jets erwarten einen harten Fight mit den Bulldogs Foto: JETS
Nach ihren zwei Siegen zum Saisonauftakt steht für die Troisdorf Jets am kommenden Samstag die nächste Bewährungsprobe auf dem Spielplan. Mit den Bielefeld Bulldogs ist dann ein starker Gegner zu Gast, der reichlich Zweitliga-Erfahrung im Gepäck hat.

Die Bielefelder mussten im vergangenen Jahr den Weg in die Drittklassigkeit antreten. Seit dem hat sich einiges getan bei den Bulldoggen, allem voran der Wechsel in der Teamleitung. Den Head Coach-Posten der Ostwestfalen übernahm der erfahrene US-Trainer Willie Robinson, der zuvor lange Jahre bei den Lübeck Cougars unter Vertrag stand.

Nach einem knappen Sieg im ersten Saisonspiel gegen Köln (7:2) mussten die Bielefelder vor zwei Wochen eine Niederlage gegen Remscheid einstecken (19:27).

Die Jets wollen nach ihrem guten Start in die Saison weiter oben in der Tabelle mitmischen und haben sich auch für Samstag eigentlich ein klares Ziel gesetzt. Doch in der Vorbereitung lief nicht alles optimal.

„Die Trainingsbeteiligung in der vergangenen Woche war überraschend schlecht“, merkt Jets-Head Coach Andreas Heinen an. „Das passt eigentlich gar nicht zu uns und es entspricht weder dem Anspruch, noch den Zielen, die sich das Team gesetzt hat. Ich kann nur hoffen, dass sich das gegen Bielefeld nicht rächen wird.“

Zum Glück scheinen die Jets in dieser Woche aber wieder in der Spur zu sein und die Vorbereitung auf den kommenden Gegner läuft nach Plan. „Die schlechteste Idee wäre, die Bulldogs nur nach den bisherigen Spielergebnissen zu beurteilen“, so Heinen. „Wir werden jedenfalls mit höchster Konzentration ins Spiel gehen.“

Motivierend könnte sich auswirken, dass die Jets mit den Bielefeldern durchaus noch ein Hühnchen zu rupfen haben. In der Saison 2014 besiegelte eine 31:33-Niederlage bei den Bulldogs buchstäblich in letzter Sekunde den Abstieg der Troisdorfer aus der 2. Bundesliga.

Ebenfalls am Samstag kommt es in Solingen zum Derby zwischen den Paladins und den Remscheid Amboss. Köln und Dortmund haben an diesem Wochenende erneut spielfrei.

Troisdorf Jets vs. Bielefeld Bulldogs - Samstag, 13. Mai 2017 - Kickoff: 18 Uhr (Aggerstadion Troisdorf)

Text: PR Troisdorf Jets - Andreas Heinen

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network