Anzeige
Mittwoch, 30 August 2017 10:28

Aus Sechs mach Vier: Die Aufstiegs-Playoffs in die GFL2

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Fünf Teams hoffen, eine Mannschafts freut sich schon über den Aufstieg aus der Regionalliga in die GFL2. Im Norden spielen Elmshorn, Solingen und die Berlin Bears um zwei Aufstiegs-Tickets.
Während die Regionalliga-Meister Elmshorn Fighting Pirates (Nordstaffel), Solingen Paladins (Weststaffel) und Berlin Bears (Oststaffel) in einer Dreier-Relegation im Modus Jeder-gegen-Jeden für den Aufstieg in die GFL2-Nord die zwei besseren von drei Top-Teams ausspielen, darf der Mitte-Meister schon jubeln.

Aufgrund der Nicht-Meldung der München Rangers für die Zweitklassigkeit stehen die Montabaur Fighting Farmers bereits als Aufsteiger in die GFL2-Süd fest. Den zweiten Aufsteiger spielen in Hin- und Rückspiel die Pforzheim Wilddogs (Meister Südwest-Staffel) und die Straubing Spiders (Meister Südstaffel) aus.

Die Spieltermine:

Playoffs zum Einzug in der GFL2-Nordstaffel:
  • 9. September: Solingen Paladins vs. Elmshorn Fighting Pirates
  • 16./17. September: Elmshorn Fighting Pirates vs. Berlin Bears
  • 23./24. September: Berlin Bears vs. Solingen Paladins

Playoffs zum Einzug in der GFL2-Südstaffel:
  • 17. September, 15 Uhr: Pforzheim Wilddogs vs. Straubing Spiders
  • 23. September, 19 Uhr: Straubing Spiders vs. Pforzheim Wilddogs

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network