Anzeige
Dienstag, 21 August 2018 10:44

Amboss: Spiel gegen Bonn Gamecocks abgesagt

geschrieben/veröffentlicht von/durch TOUCHDOWN24 Redaktion
Amboss: Spiel gegen Bonn Gamecocks abgesagt Foto: (c) CEPD Sports
Das ursprünglich für kommenden Sonntag terminierte Spiel zwischen dem AFC Remscheid Amboss und den Bonn Gamecocks in der Regionalliga West ist abgesagt.

Der Rasen im Stadion Reinshagen war in den Sommerferien einer Instandhaltungsmaßnahme der Stadt Remscheid unterzogen worden und steht aktuell nicht zur Verfügung. Daraufhin hatte der Amboss sich um eine Ausweichmöglichkeit bemüht und diese zunächst mit dem Röntgen-Stadion in Lennep gefunden. Allerdings hätte das Spiel dann auf Samstag vorverlegt werden müssen, was die Gamecocks als Gastmannschaft abgelehnt haben. Ein Nachholtermin ist noch nicht gefunden. Gemeinsam mit dem ebenfalls noch auszutragenden Heimspiel gegen die Troisdorf Jets steht der Amboss vor der schwierigen Aufgabe noch zwei Nachholspiele planen und mit den anderen Vereinen sowie Schiedsrichtern und Verband vereinbaren zu müssen.

"Leider sind uns die Hände gebunden, wir haben etliche Möglichkeiten geprüft und waren zunächst froh, die Zusage für das Röntgen-Stadion erhalten zu haben. Allerdings haben da die Gamecocks nicht mitgespielt", sagt Amboss-Pressesprecher Markus Schulz, der ergänzt: "Die Mannschaft war heiß, sich nicht sieglos aus der Liga zu verabschieden und wollte unbedingt spielen. Das Jahr 2018 scheint dem Amboss jedenfalls nicht wohl gesonnen."

Damit steigt das nächste Spiel der Mannschaft von Amboss-Head-Coach Paule Gummelt am 1. September bei den Bielefeld Bulldogs.

Text: PR Remscheid Amboss - Markus Schulz


Facebook

Aktuelle Ausgabe

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network