Wentz: Eagles ziehen Option
NFL
Die Philadelphia Eagles haben von ihrer Möglichkeit Gebrauch gemacht, Carson Wentz noch eine fünfte Saison an sich zu binden.

Der Quarterback wurde 2016 an Position zwei des Draftes ausgewählt und avancierte insbesondere 2017 zum Anführer seines Teams. Kurz vor den Playoffs verletzte er sich jedoch am Kreuzband, so dass sein Backup Nick Foles, mittlerweile bei den Jacksonville Jaguars unter Vertrag, die Eagles zum Super Bowl über die New England Patriots führte.

Nachdem Wentz zum Ende der vergangenen Saison nach einer Verletzung erneut durch Foles ersetzt werden musste, bestehen Zweifel, ob der Körper des 26-Jährigen dauerhaft NFL-tauglich ist.

Im Draft sicherten sich die Eagles an Position 167 bereits die Dienste von Quarterback-Talent Clayton Thorson von der Northwestern University.

Top