Anzeige
Samstag, 19 Mai 2018 21:23

Texans: Watt kommt für Beerdigungskosten von Massaker-Opfern auf

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
J. J. Watt ist nicht nur einer der besten Spieler in der NFL, er ist auch einer, der seine soziale Verantwortung einmal mehr wahrnimmt.
Der Defensive End der Houston Texans, der in den zwei vergangenen Jahren mit etlichen Verletzungen zu kämpfen hat, hat zugesagt, die Beerdigungskosten der am Freitag beim Schulmassaker in Santa Fe umgekommenden Opfer aufzukommen. Ein 17-Jähriger hatte insgesamt zehn Menschen getötet und zahlreiche weitere schwer verletzt.

Erst im vergangenen Jahr hatte Watt in einer Spendenaktion insgesamt 37 Millionen US-Dollar zusammengetragen, um den Opfern von Hurricane Harvey unter die Arme zu greifen. Dafür war der 29-Jährige im Rahmenprogramm des letzten Super Bowls mit dem Walter Payton Award ausgezeichnet worden.


Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network