DeAndre Baker von den New York Giants und Quinton Dunbar von den Seattle Seahawks haben offensichtlich richtig Mist gebaut. Am Mittwoch sollen die beiden NFL-Cornerbacks einen Raubüberfall begangen haben.
Die Washington Redskins haben den Vertrag mit Quinton Dunbar verlängert. Der Cornerback erhielt einen Dreijahresvertrag über 10,5 Millionen US-Dollar - die Hälfte davon als Garantiesumme.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Cougars verlieren Head Coach aufgrund der unklaren Situation

17.06.2020 GFL2 Sebastian Mühlenhof

Philipp Stursberg hat am vergangenen Sonntag auf Facebook seinen Rücktritt erklärt. Damit kommt vo...