Das Kapitel Jacksonville Jaguars ist für Nick Foles geschlossen. Nach nur einer Saison wechselt der Super-Bowl-MVP der Saison 2017 zu den Chicago Bears weiter.
Lange hatte es ausgesehen, als würde Rookie Gardner Minshew Nick Foles den Platz als Starting Quarterback bei den Jacksonville Jaguars streitig machen können. Nun entschied sich Head Coach Doug Marrone für Foles.
Die Jacksonville Jaguars haben auf die Verletzung ihres Starting Quarterbacks Nick Foles reagiert. Von den Pittsburgh Steelers holte das Team aus Florida Joshua Dobbs.
Der erste verdammte Sonntag der neuen Saison ist gespielt. Während es Favoritensiege, wie den der New England Patriots, und überraschende Niederlagen, wie die der Cleveland Browns, gab, spielte sich beim Sieg der Kansas City Chiefs ein besonderes Drama ab.
Wenig überraschend ist Nick Foles zu Beginn der Free Agency von den Philadelphia Eagles zu den Jacksonville Jaguars gewechselt und gilt im Sonnenstaat Florida nun als große Lösung auf der Quarterback-Position.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

GFL-Vereine frustriert über Änderungen des Verbandes

18.07.2020 GFL Sebastian Mühlenhof

Am Mittwoch hat der AFVD die angepasste Bundesspielordnung und das neue Lizenzstatut verschickt. Das...