Es ist wohl der schlimmste Albtraum, der einen jungen Football-Spieler heimsuchen kann. Dieser Moment, in dem der Körper für einen Augenblick aufschreit und schon Sekunden danach nicht mehr derselbe ist. Running Back Nick Chubb von den Cleveland Browns hat ihn hautnah erlebt.
Jadeveon Clowney ist, lässt man die gängigen Quarterback-Namen wie Cam Newton oder Jameis Winston mal raus, der wahrscheinlich größte Name unter den verfügbaren Spielern im Free-Agent-Markt.
Greg Robinson, Left Tackle der Cleveland Browns, ist mit 71,2 Kilogramm Marihuana in El Paso, Texas, erwischt worden.
Die National Football League hat die zuvor unbefristete Sperre für Myles Garrett für beendet erklärt. Damit geht der Pass Rusher unvorbelastet in die neue Saison.
Nun ist auch der letzte noch offene Head-Coach-Posten der NFL besetzt. Die Cleveland Browns engagierten Kevin Stefanski von den Minnesota Vikings.
Die Cleveland Browns haben nach Head Coach Freddie Kitchens auch General Manager John Dorsey entlassen. Der 59-Jährige leitete zwei Saisons die Geschicke des Teams.
Freddie Kitchens ist der erste Head Coach, der seinen Job nach dem Ende der Regular Season verloren hat. Die Cleveland Browns warteten allerdings nicht bis zum Black Monday.
Die National Football League hat eine empfindliche Strafe gegen Myles Garrett von den Cleveland Browns ausgesprochen. Der Pass Rusher wurde auf unbestimmte Zeit gesperrt.
Die Cleveland Browns haben im Thursday Night Game von Woche 11 die Pittsburgh Steelers mit 21:7 geschlagen und in der Tabelle Kontakt zum Divisionsrivalen hergestellt.
Die Cleveland Browns müssen erst einmal ohne David Njoku auskommen. Der Tight End hatte sich Montagnacht im Spiel gegen die New York Jets das Handgelenk gebrochen.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Cougars verlieren Head Coach aufgrund der unklaren Situation

17.06.2020 GFL2 Sebastian Mühlenhof

Philipp Stursberg hat am vergangenen Sonntag auf Facebook seinen Rücktritt erklärt. Damit kommt vo...