- Anzeige -
Mittwoch, 26 Dezember 2018 08:00

Swearinger kehrt zu Cardinals zurück

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
D.J. Swearinger feiert sein Comeback bei den Arizona Cardinals. Zuvor war der Free Safety bei den Washington Redskins entlassen worden.
Der 27-Jährige hatte sportlich bei den Redskins überzeugt, hatte sich dann aber despektierlich über seine Coaches geäußert, die offenbar weniger Game-Tapes gucken würden, als er. Daraufhin feuerte Head Coach Jay Gruden den Spieler, der mit 53 Tackles, 10 Pass Deflections, 4 Interceptions und 3 Forced Fumbles seine zweite Top-Saison im zweiten Jahr in Washington gespielt hatte.

Swearinger war 2013 von den Houston Texans in Runde zwei gedraftet worden und über die Tampa Bay Buccaneers 2015 bei den Arizona Cardinals gelandet, für die er in 20 Spielen 73 Tackles, 8 Passverteidigungen und 3 Interceptions erreicht hatte.

NFL Season Standings 2018

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Pittsburgh Steelers
3 Cleveland Browns
4 Cincinnati Bengals

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Miami Dolphins
3 Buffalo Bills
4 New York Jets

AFC South

Rank Teams
1 Houston Texans
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Denver Broncos
4 Oakland Raiders

NFC North

Rank Teams
1 Chicago Bears
2 Minnesota Vikings
3 Green Bay Packers
4 Detroit Lions

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 New Orleans Saints
2 Carolina Panthers
3 Atlanta Falcons
4 Tampa Bay Buccaneers

NFC West

Rank Teams
1 Los Angeles Rams
2 Seattle Seahawks
3 San Francisco 49ers
4 Arizona Cardinals

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network