Anzeige
Donnerstag, 11 Januar 2018 20:54

Steelers: Burns erleidet Trainingsverletzung

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Kurz vor dem ersten Auftritt in den diesjährigen Playoffs müssen die Pittsburgh Steelers einen weiteren Ausfall in ihrer D-Line verkraften. Artie Burns verletzte sich im Training.
Ohne den Kontakt zu einem anderen Spieler verletzte sich der 22 Jahre alte Cornerback am rechten Knie. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Sollte Burns ausfallen, könnten Cameron Sutton, Mike Hilton oder Coty Sensabaugh in die Burns-Rolle schlüpfen.

Trotzdem ist Burns schwer zu ersetzen. Der Erstrundenpick der Steelers aus dem Jahr 2016 hat in dieser Saison alle Spiele als Starter bestritten, dabei 54 Tackles abgeliefert sowie 13 Passverteidigungen und eine Interception. Pittsburgh muss bereits auf Defensiv-Anführer Ryan Shazier in den Playoffs verzichten, der sich gegen die Cincinnati Bengals in Woche 13 eine "Season-ending" Nackenverletzung zugezogen hat.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network