Anzeige
Freitag, 08 Juni 2018 13:32

Seattle Seahawks: Dion Jordan mit Knie-OP

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die schlechten Nachrichten bei den Seattle Seahawks reißen nicht ab. Nun musste sich Dion Jordan am Knie operieren lassen und damit einen Großteil der Vorbereitung verpassen.

Glücklicherweise handelte es sich nur um einen kleineren Eingriff, der den Defensive End sechs bis acht Wochen pausieren lässt. Zum Saisonstart sollte er wieder fit sein. Wichtig, denn mit Michael Bennett und Cliff Avril haben die Seahawks in dieser Offseason bereits zwei Quarterback-Jäger verloren.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network