Anzeige
Dienstag, 05 Juni 2018 09:07

San Francisco: Dwight "The Catch" Clark nach Krankheit verstorben

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Dwight Clark ist im Alter von nur 61 Jahren verstorben. Der frühere Star der San Francisco 49ers wurde durch einen gefangenen Pass, der als "The Catch" in die Geschichtsbücher einging, berühmt.

Am 10. Januar 1982 fing Clark einen Pass von der späteren Quarterback-Legende Joe Montana in den Schlusssekunden des NFC-Finales gegen die Dallas Cowboys. Damit ebnete er den Niners den Weg zu ihrem ersten von insgesamt fünf Titeln. Der Wide Receiver litt seit einigen Jahren an der Nervenkrankheit ALS, deren Folgen nun auch zu seinem Tod führten.

"Auch wenn wir wussten, dass es so kommen würde, kam es zu früh. Wir sind dankbar für die Liebe und die Freundschaft, die wir geteilt haben", schrieb Montana über Twitter. "Dwight Clark war einer meiner Idole als ich in San Mateo aufgewachsen bin", ließ Tom Brady, Star-Quarterback der New England Patriots, über Instagram wissen - San Mateo ist ein Stadtteil San Franciscos.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network