Anzeige
Samstag, 27 Oktober 2018 08:09

Saison für Fuller von den Texans beendet

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Schlechte Nachrichten für die Houston Texans. Wide Receiver Will Fuller zog beim Sieg im Thursday Night Game gegen die Miami Dolphins einen Kreuzbandriss zu.
Damit haben sich die schlimmsten Befürchtungen bestätigt. Der 24-Jährige, der auf bestem Wege war, in dieser Saison die 1000-Receiving-Yards-Grenze zu durchbrechen, verletzte sich spät im vierten Viertel. Ein enormer Verlust für die Texans, die mit fünf Siegen in Serie nun Fahrt aufgenommen haben. Im Spiel gegen die Dolphins hatte Fuller 5 Pässe für 124 Yards und einen Touchdown gefangen. Wahrscheinlich wird nun Rookie Keke Coutee mehr Spielanteile erhalten.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network