Anzeige
Montag, 12 März 2018 20:17

Saints: Strief geht in Rente

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Zach Strief hat sein Karriereende erklärt. Der Offensive Guard hatte sich zu Beginn der vergangenen Saison einen doppelten Kreuzbandriss zugezogen und wird nun nicht mehr zu den New Orleans Saints zurückkehren.
Der mittlerweile 34-Jährige hat damit seine gesamte Karriere, die 2006 begann, im Trikot der Saints gespielt und einen Super Bowl gewonnen. Unumstrittener Starter wurde Strief dann ab der Saison 2011 und wurde so zu einem der zuverlässigsten Personenschützer für Quarterback Drew Brees. 

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network