Anzeige
Freitag, 16 März 2018 07:44

Saints-Owner Tom Benson verstorben

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Tom Benson, Besitzer der New Orleans Saints ist verstorben. Der 90-Jährige hatte sich bereits seit Mitte Februar im Krankenhaus befunden. Bis zuletzt war seine Frau Gayle an seine Seite.
Benson hatte die Saints 1985 gekauft, um einen Umzug der Franchise nach Jacksonville zu verhindern. Dafür wurde er von den Einwohnern der Stadt New Orleans bis heute geehrt und geliebt.

Seitens der NFL und ihren vielen Organisationen kam es zu etlichen Reaktionen. "Im Namen meiner Familie und der Detroit Lions möchte ich Gayle, der Benson-Familie und der gesamten New Orleans Saints-Organisation bei der Verabschiedung von Mr. Benson unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken", konsultierte Marta Firestone, Besitzerin der Detroit Lions. "Tom Bensons Einsatz für die New Orleans und die National Football League waren legendär. Er kaufte eine Mannschaft, die nie eine Winning Season gehabt hatte - im dritten Jahr seines Besitzes waren die Saints in den Playoffs", sagte NFL-Commissioner Roger Goodell. "Tom war über 30 Jahre lang eine Stütze der National Football League und sein ganzes Leben lang ein Champion seines geliebten New Orleans. Sein Einfluss auf diese Gemeinschaft, das Saints-Franchise und unsere Liga wird noch Jahre andauern. Im Namen meiner Familie und der gesamten Atlanta Falcons-Organisation spreche ich Toms Frau Gayle, seiner Familie und vielen Freunden unser Beileid aus", so Atlanta-Falcons-Besitzer Arthur Blank.




Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network